Bike Expo

    • Prominenter Befürworter: Oberbürgermeister Christian Ude begrüßt die neue Fahrrad-Messe in München
    • Vorbereitungen für die erste BIKE EXPO laufen auf Hochtouren
    • Website www.bike-expo.com in drei Sprachen online
    • Rahmenprogramm mit internationalem Musik-Act
    • Drei Wettbewerbe im Rahmen der Velonale geplant

    Nach der Ankündigung der BIKE EXPO Ende Januar diesen Jahres erfährt die Messe München GmbH als Veranstalter der neuen Fahrradmesse ein reges Interesse. Inzwischen kann das Team des Geschäftsbereichs Konsumgüter, das auch die ispo winter organisiert, auf ein sehr positives Feedback blicken – und das nicht nur aus der Branche. Die BIKE EXPO konnte mit Oberbürgermeister Christian Ude auch einen prominenten Fürsprecher gewinnen. Der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt München wurde 2006 als fahrradfreundlichste Persönlichkeit des Jahres ausgezeichnet und begrüßt die Fahrrad-Initiative der Messe München GmbH. „Als leidenschaftlicher Freizeit- und Alltagsradler und in meiner Funktion als Oberbürgermeister der Stadt München freue ich mich sehr darüber, dass die Messe München GmbH mit der BIKE EXPO zukünftig eine neue bedeutende Fahrradmesse in München ausrichtet.“, so Ude.

    Die Vorbereitungen für die BIKE EXPO laufen währenddessen auf Hochtouren. Die Ausstellerunterlagen wurden verschickt und die ersten Quadratmeter gebucht. Die Website www.bike-expo.com steht in den drei Sprachen Deutsch, Englisch und Chinesisch zur Verfügung und bietet kontinuierlich alle wichtigen News und Infos rund um die Messe. Darüber hinaus konnte die Projektleitung eine Kooperation mit der Taipei Cycle, der weltweit drittgrößten Fahrradmesse, abschließen, auf der sich die BIKE EXPO bereits in den nächsten Tagen mit einem eigenen Stand präsentiert.

    Es wird ein kreatives und umfangreiches Rahmenprogramm vorbereitet, das der BIKE EXPO eine besondere Atmosphäre geben wird. Ein besonderes Highlight sind die beiden internationalen BMX und Mountainbike Dirt Jump Wettbewerbe. Um den Messebesuchern nur die neuesten und spektakulärsten Tricks aus dem Freestyle-Radsport zu garantieren, werden hierfür extra die besten Fahrer aus aller Welt am Start sein. Eine Junior Trophy, ein E-Bike- und Mountainbike-Testparcour, wie auch Fahrtechnik-Seminare und weitere Side Events für Jedermann runden das Tagesprogramm zusätzlich ab. Für den Samstagabend ist das Messeteam mit internationalen Musik-Acts in Verhandlungen, die den Besuchern mit einem Live Gig richtig einheizen sollen.

    Im Rahmen der Velonale werden drei Wettbewerbe angeboten: Touring, eine ca. 40 km lange Strecke für Hobbyradfahrer, Renner, eine ca. 60 km lange Strecke für Hobby-Rennradfahrer, und Chrono, eine ca. 40 km lange Strecke für Einzelzeitfahren und Mannschaftszeitfahren (4er-Team) für ambitionierte Radsportler. Insgesamt zeigt sich schon jetzt ein sehr großes Interesse, so dass mit einigen tausend Teilnehmern bei der Premiere gerechnet wird.

    Link: http://www.bike-expo.com

    Author: flowzone

    riding passion switzerland
    flowzone is all about mountain biking

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Erstellt von am 13. März 2009