Flowzone

riding passion switzerland


Neverending Singletrack

Bei solchen Singletrails weiss man wieder ganz genau, wieso Biken das schönste auf der Welt sein kann. Mäsi kurvt hier genüsslich durch eine fantastische Alpenlandschaft. Er hat hier noch knapp 90 Minuten Traumwelt vor sich...


Kommentar 1 bis 2 von 2
Seite: 1

Nik   [23. September 2006 um 15:37]
wow das ist ja wirklich spitzenmässig. wie kommt man dort hin?
mäsi   [24. September 2006 um 07:48]
mit Zug bis Attinghausen, danach Seilbähnli bis Brüsti wählen (oder raufpedalieren), nachher hat man noch ca. 2.5 h zu schieben und tragen, bis man den Surenenpass erreicht. Anschliessend Abfahrt in's Engelbergertal. Lohnt sich!

Kommentar 1 bis 2 von 2
Seite: 1

Füge Deinen Kommentar hinzu 
Name Kommentar
Bestätigung