Haar, 29. August 2010 (ob) – Auch in diesem Jahr wird die DIMB auf der Eurobike vom 01. bis 04. September 2010 in Friedrichshafen präsent sein. Die Besucher erwartet ein breites Informationsangebot und fachkundige Beratung zu vielen Themenbereichen. Die neu gegründete IMBA Europe (International Mountain Bicycling Association) wird ebenfalls am Stand der DIMB anzutreffen sein.

Zum nunmehr sechsten Mal wird die Deutsche Initiative Mountain Bike e.V. am Stand 201 im Foyer West allen Interessierten, Mitgliedern und Unterstützern zu Gespräch und Beratung zur Verfügung stehen. Mit erweitertem Personalaufwand wird der Verein dem großen Ansturm der letzten Jahre gerecht und möchte damit noch mehr Besuchern Rede und Antwort stehen. Fachkundige Standbesetzung und Experten aus verschiedenen Themenbereichen von Ausbildung bis Wegenetz stehen an neuen „Infopoints“ zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. „Wir bieten unseren Besuchern dieses Jahr noch mehr und informieren noch intensiver über die gesamte Bandbreite der DIMB-Arbeit!“, sagt Thomas Kleinjohann, Vorsitzender der DIMB.

Ebenfalls am Stand der DIMB wird die IMBA Europe anzutreffen sein. Mike van Abel, Präsident der IMBA möchte den Stand als Anlaufstelle und Basis für Fundraising-Aktivitäten nutzen.

Während der gesamten Öffnungszeiten (täglich von 8.30 Uhr bis 18 Uhr, Sa. von 9 Uhr bis 17 Uhr) lädt deutschlands größte Interessenvertretung für Mountainbiker dazu ein, lange gehegte Fragen zu stellen, fachzusimpeln, zu diskutieren – oder einfach bei Kaffee, Snacks und Videos zu entspannen.

PROGRAMM
Das Programm am DIMB und IMBA Europe Stand zur Eurobike 2010 (Foyer West Stand 201):

Mittwoch, 01.09.10
Ganztags DIMB Chilling-Zone mit DIMB & IMBA Europe

14-16 Uhr Experten-Infopoints:
* „IBC DIMB Racing Team“ mit Marco Gäbler und Blue Krause
* „NatureRide – Jugendprogramm“ mit Florian Weishäupl

Donnerstag, 02.09.10
Ganztags DIMB Chilling Zone mit DIMB & IMBA Europe

14-16 Uhr Experten-Infopoints:
* „DIMB IG’s – die regionalen Gruppen mit Bikespaßgarantie“ mit Robert
Esser
* „Legalize Freeride, Dirt & Downhill – der Weg zu legalen Strecken“
mit Tilman Kluge und Thomas Kleinjohann

Ab 18 Uhr IBC Moderatoren- und DIMB-Aktivenfete

Freitag, 03.09.10
Ganztags DIMB Chilling Zone mit DIMB & IMBA Europe

10.30 bis 13.00 Traveltalk:
Wegenetztester-Vortrag & -Infoinsel beim
Traveltalk mit Thomas Kleinjohann und Annette Kälberer

14-16 Uhr Experten Infopoints:
* „Guide- und Trailscoutausbildung, Fortbildungsprogramme“ mit Mathias
Marschner und Florian Weishäupl
* „Wegenetztester- und Zertifizierung ausgeschilderter Bikerouten“ mit
Annette Kälberer

Nach 18 Uhr: große Eurobike-Fete (trefft uns doch einfach bei einem
gepflegten Bier)

Samstag, 04.09.10
Ganztags DIMB Chilling Zone mit DIMB & IMBA Europe

13-15 Uhr Experten Infopoints:
* „NatureRide – Jugendprogramm“ mit Florian Weishäupl
* „Legalize Freeride, Dirt & Downhill – der Weg zu legalen Strecken“
mit Tilman Kluge und Thomas Kleinjohann

16-17 Uhr Getränkerestevernichtung für alle Durstigen

Link: http://www.eurobike-show.de

Author: flowzone

riding passion switzerland
flowzone is all about mountain biking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 30. August 2010