Interbike

Die Jungs vom Luzerner Bikeshop Interbike haben sich dieses Frühjahr mächtig ins Zeug gelegt und den Shop und die Werkstatt komplett renoviert. Der Laden erstrahlt in neuem Glanz und bietet sowohl den Mitarbeitern, als auch den Kunden mehr Platz und Übersicht.

Die grosse Werkstatt machte der vergrösserten Ladenfläche Platz und die Innenausstattung wurde den Bikern gerecht. Die Northshore-Elemente und das Blockhütten-Design sind schön anzusehen und schliessen die Bikes und Parts in eine natürlichere Umgebung ein. Wir finden, dass der Umbau äusserst gelungen ist!

 

Die Interbike-Jungs sind Vollblut Biker und kennen jede Schraube ihrer Bikes auswendig. Durch langjähriges Biken weisen sie einen Erfahrungsschatz aus, der weit über den eines reinen Velomechanikers hinausgeht. Sie nutzen ihre Bikes und auch die angebotenen Komponenten und Kleidungsstücke selbst am Berg und kennen die Vor- und Nachteile der meisten Produkte. Daher kannst Du Dich bei der Beratung ganz in Ihre Hände begeben und wirst dies nicht bereuen. Der Kundendienst wird hier noch gross geschrieben!


Riesenauswahl auf kleinem Raum.

Dies war schon immer so.. Neu kommt jedoch noch eine angemessene Ladenfläche dazu. Vor dem Laden stehen die Reparaturen und die City- und Tourenbikes. Drinnen sieht man dann die Leckerbissen aus den Bereichen Cross-Country bis Downhill. Für jeden Geschmack ist etwas vorhanden und vorallem die Freeride-Fraktion wird sich über die grosse Auswahl freuen. Von Bergamont und DMR, über Scott und Rocky Mountain bis zu den neusten Norcos stehen von jeder Marke leichte All-Mountain oder Enduro-Versionen und mindestens ein reiner Freerider bereit. Probefahren ist Ehrensache!


Dario ist leidenschaftlicher Freerider und Bikemech. Besser geht’s nicht!


Die Schnäppchen-Ecke. Nicht mehr alles neu, aber auf jeden Fall preiswert.

Wer also auf der Suche nach einem neuen Bike oder nach neuen Parts ist, ist im Interbike Shop an der richtigen Adresse. Sie haben eine grosse Auswahl an Bikekleider, Helme, Hand- und Bikeschuhe! Was sie nicht an Lager haben wird innert kürzester Zeit bestellt und Garantiefälle werden so unkompliziert abgehandelt wie sonst fast nirgends.

Ausserdem haben sie ein grosses Lager an Laufrädern, Pedalen und sonstigen Komponenten, welche man auf die Schnelle benötigt. Falls es mal dringend ist.. Auch in diesen Bereichen sucht man vergeblich nach billigen Wellgo-Komponenten, welche im Freeridebereich eh sinnfrei wären. Hier findet man die robusten Parts, welche für unseren Sport notwendig sind.


Die neue Werkstatt, klein aber funktionell. Im Laden rumfahren darf natürlich nur der Chef.

Gebt dem neu gestalteten Shop eine Chance und schaut vorbei. Für einen Kafi und ein wenig fachsimpeln war noch immer Zeit. Die Jungs freuen sich auf euren Besuch.

Link: http://www.interbike.ch

Author: Serki

Leidenschaftlicher Mountain Biker seit 1995.
Baujahr: 1975 | Länge: 187 cm | Breite: 90 Kg
Bikes: Banshee Spitfire, Santa Cruz Chameleon, Specialized Demo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 4. Juni 2010