Wer im Sommer gerne auf dem Dirtbike unterwegs ist, möchte im Winter nicht auf das Feeling verzichten. Für alle diese Höhenflieger gibt es in der Schweiz seit dem Winter 2013 endlich wieder eine Möglichkeit.

Bis zum 15. März 2014 steht im Sportzentrum in Huttwil eine INDOOR Jumpline für Mountainbikes und BMX.

Bikehalle Huttwil Indoor Bikepark

Bikehalle Huttwil (Bild von flyingmetal.ch)

Bikehalle Huttwil

Die Bikehalle Huttwil ist ein weiteres Projekt der Flying Metal Crew und erfreut sich grosser Beliebtheit. In einer riesigen Halle kann man da an seiner Sprungtechnik feilen – und zwar bis in die späten Abendstunden.

Kosten

Ab 16 Jahren: Pro Session CHF 15.- (zu bezahlen beim Verantwortlichen, vor dem Fahren)
(wer mindesten einen Tag hilft, das Setup aufzustellen oder am 15. März abzuräumen, bezahlt nur 10.- pro Session)

Unter 16 Jahren: Pro Session CHF 10.- (zu bezahlen beim Verantwortlichen, vor dem Fahren)
(wer mindestens einen Tag hilft, das Setup aufzustellen oder am 15. März abzuräumen, bezahlt nur 5.- pro Session)

bikehalle huttwil indoor bikepark dirtjump

Bikehalle Huttwil (Bild von flyingmetal.ch)

Öffnungszeiten

Die Halle ist nur geöffnet wenn jemand der Flying Metal Crew anwesend ist. Wann die Sessions stattfinden, kannst Du auf der Facebook Seite der Bikehalle Huttwil erfahren:

https://www.facebook.com/bikehallehuttwil

Author: Serki

Leidenschaftlicher Mountain Biker seit 1995.
Baujahr: 1975 | Länge: 187 cm | Breite: 90 Kg
Bikes: Banshee Spitfire, Santa Cruz Chameleon, Specialized Demo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 23. Januar 2014