Good mornin‘ Switzerland!

Wir sind stolz auf euch! Seit Jahren beobachten wir nun schon unsere Statistik-Zahlen und wunderten uns schon seit Anbeginn, weshalb wir viel mehr Besucher aus den United States of Arrogance und dem Schwabenländle haben, als aus unser schönen Schweiz. Die Gründe hierfür waren sicherlich die vielen Fotos und Fime, welche nicht von der Sprachbarriere begrenzt sind. Die wenigen internationalen News und Infos interessierten mehr die Deutschen als die Einheimischen.

Seit geraumer Zeit besetzen die Besucher aus der Schweiz regelmässig den ersten Platz. Das freut uns enorm, da wir genau dieses Publikum ansprechen wollen. Unsere Events und Kurse sind bestimmt ein Grund für diesen Trend. Aber auch die mehrheitlich aus der Schweiz stammenden Nachrichten tragen sicherlich dazu bei.

Wir werden in Zukunft noch mehr Berichte und News aufnehmen, welche die schweizer Bikeszene betreffen. Unsere Filme und Fotos werden weiterhin unseren Lifestyle wiedergeben, welcher nicht authentischer sein könnte: Riding passion and flow forever! Unsere Ess- und Trinkkultur kennen die meisten von euch ja schon :)

In naher Zukunft werden wir die Spot-Reviews wieder etwas mehr pushen, da es noch immer viel Informationsbedarf zu den offiziellen und versteckten Trails in der Schweiz gibt und wir ja doch schon einige dieser Destinationen besucht haben.

Also schön brav weitersurfen und nicht nur auf Facebook schauen, was die Kumpels treiben.. ;-)

ADIEU WINTER UND HALLO BIKESAISON!

Wir sind schon seit einigen Wochen im Schnee unterwegs und es war jedesmal ne Riesengaudi. Mit dem aktuell so schönen Wetter gibt es von uns also nur eine Empfehlung: GET OUT AND RIDE YOUR BIKE!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Gedanken zu “Good mornin‘ Switzerland!”