The Return of the Budda

Ob man es glaubt oder nicht.. mir kommt es jedenfalls vor wie Traum. Heute Mittag rief mich Andi an und meinte er habe mein gestohlenes NPJ Budda Streetbike gesehen. Da er es ziemlich gut kennt und in der Gegend nicht gerad sehr viele Buddas rumschwirren, war klar, dass es sich um mein Bike handeln musste.

Bikes - The Return of the Budda
Vermisste mein Budda zwar weniger, als mein geliebtes RM7. Aber so kann ich kommenden Winter wenigstens wieder an die Street Sessions.

Ich ging also los und war baff, als ich tatsächlich mein vor 2 Monaten entwendetes Budda vor Augen hatte. Zwar fehlt der Sattel samt Sattelstütze und beide Reifen sind platt, was mich jedoch trauriger macht: Mein Pingu wurde entwendet! (Siehe Bild)

Bikes - The Return of the Budda
Bye bye, lieber Pingu. Rest in Peace.

Ich gehe jetzt mal davon aus, dass das ein Horwer war. Das reduziert die Anzahl der Menschen, denen ich die Fresse einschlagen will um ein Vielfaches. Also hört zu Leute, wer diesen miesen Wichser irgendwo gesehen hat oder weiss, wer es gewesen sein könnte: Teilt es mir bitte so schnell wie möglich mit. Es gibt ein lohnendes Kopfgeld! Vorallem weil dieses Arschloch sehr wahrscheinlich noch mein Rocky Mountain RM7 irgendwo bei sich rumstehen hat. Ich konnte in meinem Leben noch nie jemanden bewusstlos schlagen und würde das bei diesem Individuum gerne nachholen.

Bikes - The Return of the Budda
Watch out for this Bike!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 Gedanken zu “The Return of the Budda”