Information overflow

ContactNoch ein kleines Update zum aktuellen Geschehen bei uns:

Herr Thalmann hat sich ein paar neue Spielzeuge zugelegt. Darunter ein hammergeiles Stativ mit flüssigkeitsgedämpftem Kugelkopf. Butterweiche Kameraschwenks sind das Resultat! Wirklich abartig, was das für einen Unterschied macht, hätte ich echt nicht gedacht!

flowzone.ch - Information overflow

Ein weiteres Spielzeug ist ebenfalls für seine HDV-Cam gedacht und zwar ein FISHEYE! Endlich jede Menge Weitwinkel. Dieses Teil überrascht mit unbegrenzten Möglichkeiten, was die Aufnahmewinkel betrifft. Im Zusammenspiel mit dem geilen Stativ, sind bereits am letzten Weekend auf dem Pilatus einige (zumindest für uns) bisher noch nie dagewesene Aufnahmen entstanden. Unser nächster Film wird definitiv auf einem neuen Level sein. Dafür schleppen wir halt wieder einige Kilogramm mehr den Berg rauf…

flowzone.ch - Information overflow

Zu guter letzt noch ein kleiner Geheimtipp, den ich aus egoistischen Gründen eigentlich gar nicht weitergeben wollte.

Über Pfingsten wird die Strecke am Wiriehorn geöffnet und die Jungs von Hot-Trail betreiben einen Shuttle Service! Für 25 Franken wird man den ganzen Tag hochgefahren. Die Trails sind laut den Betreibern in ausgezeichnetem Zustand und das Wetter scheint laut Prognosen gar nicht sooooo übel zu werden. Im schlimmsten Fall werden wir halt wieder dreckig. Dafür gibt’s bestimmt einige heisse Abfahrten. Nutzt also die (fast) einmalige Gelegenheit! Das Wiriehorn ist wegen Umbau nämlich geschlossen und es gibt nur dieses und nächstes Weekend die Gelegenheit, diesen Trail zu rocken! Mehr Infos gibt’s bei den Hot-Trailern (www.hot-trail.ch)

Wir werden mit allen Kameras und der ganzen Ausrüstung anwesend sein. Am Abend gibt’s dann eine gemütliche Grill-Runde. Alle Anwesenden sind herzlich eingeladen, mal auf ein Bier oder ein Glas Wein in der Villa Flowzone vorbeizuschauen.

Schöne Pfingsten
RIDE ON

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “Information overflow”