Gleich mit Vollgas ins neue Jahr. Bergamont Bicycles organisiert an einer einzigartigen Location ein Indoor Pumptrack-Rennen: Das Bergamont GREENHOUSE Urban Mountainbike Race am 14. Januar 2012 in der alten Gärtnerei Kiener in Ostermundigen (BE).

Am Start stehen namhafte Fahrer wie Timo Pritzel, Roger Rinderknecht, Nick Beer, David Graf, René Wildhaber oder Guido Tschugg! Das wird definitiv für viel Action und schöne Aufnahmen sorgen. Weitere Spitzenfahrer aus diversen Disziplinen unseres Sports werden ebenfalls antreten und auch Du bekommst die Chance Dich mit der Mountainbike Elite zu messen.

Offene Qualifikation; fordere die Schweizer Mountainbike Elite heraus!
Ohne Anmeldung // Die 16 Schnellsten aus der Qualifikation kämpfen im Finale gegeneinander im KO Modus // ohne Startgebühren // Sprintdistanz 300 Meter // Es winken Preise von Chris King!

Hier die Pressemitteilung vom Organisator Adrian Kiener:
Wir freuen uns darüber, Ihnen gleich zu Beginn des neuen Jahres diesen TOP Event anzukündigen. Das bergamont Greenhouse urban Mountainbike Race ruft am 14. Januar 2012 die Elite aller Disziplinen des schweizer Mountainbike Sports nach Bern. In der speziellen indoor Location, einem Glas-Treibhaus, werden sich die Sportler spannende Duelle auf dem Pumptrack und im Golden Sprint Race, liefern.

Bergamont Greenhouse Urban Mountainbike Indoor Race Pumptrack

Der Veranstalter Adrian Kiener (selbst aktiver Elite Mountainbiker) präsentiert an seinem Event sportliche Highlights zu einer, für die Bikeszene überraschenden Jahreszeit. Die einzigartige Location, das innovative Contestformat sowie das Aufeinandertreffen der besten Athleten der Gravity Szene garantiert viel Action, einzigartige Momente und nie zuvor gesehenes Photomaterial.

Im Anschluss wird mit DJ Kermit und dem Are you veda DJ Team kräftig gefeiert.

Weitere Infos inkl. vollständige Fahrerliste auf www.adriankiener.ch

Author: Serki

Leidenschaftlicher Mountain Biker seit 1995.
Baujahr: 1975 | Länge: 187 cm | Breite: 90 Kg
Bikes: Banshee Spitfire, Santa Cruz Chameleon, Specialized Demo

2 Kommentare:

  • Hallo Adrian es hat mich sehr gefreut dich kenen zu Lernen ich deine Eltern sind Mega Lieb ich komme zu schauen ich bin auch Mauntenbeik gefahren aber nur bergauf so runterzu fahren wie ihr es macht da hätte ich keinen Mut ein lieber Gruss aus Busswil Res und Saskia

  • Hoi Andreas
    Adrian Kiener erreichst Du auf seiner Website (http://www.adriankiener.ch) oder über Facebook..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 29. Dezember 2011