[pm] Wien, 25. März, 2011 – Wer bis jetzt seine Reise nach Wien noch nicht geplant hat, braucht die Highlights vom Vienna Air King 2011 dennoch nicht zu verpassen. Dank eines aufwendig produzierten Livestreams presented by Contour, der auf ausgewählten Webseiten eingebettet wird, muss man für beste Bike Action noch nicht einmal die heimische Couch verlassen. Das ca. 1,5 Stunden lange Programm berichtet während des Finales am 3. April ab 14:30 Uhr direkt vom Wiener Rathausplatz und sorgt dafür, dass einem kein Trick entgeht und man keine Info vom ersten Event der Freeride Mountain Bike World Tour 2011 verpasst.

Ein Programm, wie es am Sonntag aus Wien übertragen wird, kennt man bisher nur von solchen Events wie der Red Bull Rampage oder dem World Cup. In Wien werden am Nachmittag des 3. April nicht einfach die Läufe abgefilmt; hier wird jedem, der sich in den Livestream presented by Contour einwählt, ein perfekt abgerundetes Programm geboten. Ein Moderator kommentiert die besten Tricks und natürlich dürfen auch exklusive Interviews mit den Stars der Szene nicht fehlen. Denn wenn Zink, Lacondeguy, Pilgrim, Granieri & Co auf dem Rathausplatz in Wien ihre krassesten Tricks auspacken, ist man am Besten ganz nah dabei. Und näher dran zu sein, als mit dem Livestream presented by Contour, ist kaum möglich ohne selbst mitzufahren. Auf folgenden Webseiten gibt es dieses besondere Schmankerl am Sonntag, den 3. April ab halb drei zu sehen: http://www.contour.com, http://www.redbull.at, http://www.pinkbike.com, http://www.watch26.tv, http://www.mtb-news.de und natürlich http://www.vienna-air-king.at

Wer jetzt tatsächlich noch Zweifel haben sollte, ob sich das Zuschauen am 3. April lohnt, sollte sich einmal die Rider’s list der geladenen Fahrer auf der Zunge zergehen lassen – von den Fahrern wird man sicher mehr als nur ein paar im Finale wieder sehen:

Neben den bereits kommunizierten Webseiten haben weitere Seiten die Chance, sich für den Stream zu bewerben. Den ausgewählten Seiten werden nach Kontaktaufnahme ein Promotion-Package zur Ankündigung des Events, sowie der Embed-Code zur Verfügung gestellt. Seiten, die Interesse haben, den Livestream zu embedden, sollten sich auf jeden Fall melden: high@rasoulution.com
Für weitere Informationen lohnt ein Besuch der offiziellen Vienna Air King Homepage: http://www.vienna-air-king.at

Schau dir den Live Stream am 3. April bei uns an. Einfach um 14.30 Uhr wieder auf diese Seite klicken und geniessen.
//< ![CDATA[var _tag=new WebTrends();_tag.dcsGetId();_tag.dcsCustom=function(){_tag.WT.ti = "Red Bull Web TV";_tag.WT.sp = "int";_tag.WT.z_asset = "standard";_tag.WT.z_intmicro = "TV";_tag.WT.z_lang = "en";_tag.WT.cg_n = "RedBull.com";_tag.WT.cg_s = "Red Bull Web TV";}_tag.dcsCollect();//]]>

Die Highlights des Vienna Air King 2010 sind in bewegten Bildern zu sehen auf: http://www.watch26.tv/video/3360

Vienna Air King auf Facebook: http://www.facebook.com/pages/Mountain-biking/103092196397515#!/viennaairking

Allgemeine Informationen zum Vienna Air King:

Der VIENNA AIR KING wird 2011 das sechste Jahr in Folge im Rahmen des ARGUS Bike Festivals ausgetragen. Österreichs größtes Radsport-Event auf dem Wiener Rathausplatz bietet über den Vienna Air King hinaus ein buntes Rahmenprogramm: Über 100 Stände der angesagtesten Bike-Marken, einen Fahrradflohmarkt, eine Fahrrad-Kinderwelt, einen Testparcours für E-Bikes und vieles mehr. Weitere Informationen sind zu finden unter: www.bikefestival.at . Der VIENNA AIR KING – als eines der Highlights des ARGUS Bike Festivals – ist eine Veranstaltung der Event Company (http://www.event4you.at) in Kooperation mit rasoulution (http://www.rasoulution.com).

Author: flowzone

riding passion switzerland
flowzone is all about mountain biking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 28. März 2011