Adidas SlopestyleDie Weltwirtschaftskrise hat ein weiteres Opfer in der Extremsport-Szene gefordert. Diesmal sind wir Mountainbiker betroffen.

Der jährlich stattfindende Adidas Slopestyle in Saalbach-Hinterglemm war bei jedem Mountainbiker fett im Eventkalender markiert und gehörte zu den Highlights des Jahres. Um so stärker ist nun die Enttäuschung, als die Organisatoren verkündet haben, dass diese Jahr kein Slopestyle-Event in Saalbach stattfinden wird.

Adidas begründete seine Entscheidung, den Event abzusagen, mit der aktuellen weltwirtschaftlichen Krise und den daraus resultierenden firmeninternen Budgetanpassungen. Zwar steht Adidas zur Zeit mit dieser Entscheidung nicht alleine da, dennoch ist es schade, dass gerade Veranstaltungen wie der Adidas Slopestyle 2009 betroffen sind.

Doch nicht nur der Adidas Slopestyle fällt in diesem Jahr der Wirtschaftskrise zum Opfer. Auch die Qashqai Challenge wird 2009 nicht stattfinden. Nissan hat sein Engagement im MTB-Bereich zurückgefahren.

Eigentlich sollte man froh sein über diese Entwicklung. Das gibt nicht nur Grund zur Rekapitulation der bestehenden Events, sondern auch die Möglichkeit, sich ganz auf das folgende Jahr zu konzentrieren. Nicht, dass es kein Verbesserungspotential gäbe, wie wir bereits mehrmals erwähnt haben: http://www.flowzone.ch/news/tag/adidas-slopestyle/

Ein grosser Event für das Jahr 2010 in Saalbach-Hinterglemm steht ja bereits fest: www.freeride-festival.com

Wer also an solch eine Veranstaltung gehen möchte, dem können wir das Out of Bounds ans Herz legen. Nicht nur, dass dort ein grösseres und bekannteres Fahrerfeld startet, als letztes Jahr in Saalbach – auch die Trails in Leogang sind einiges besser!

Link: http://www.bike-circus.at

Author: flowzone

riding passion switzerland
flowzone is all about mountain biking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 2. Juli 2009