Bikepark LeogangVom 9. bis 12. Juli findet in Leogang Österreichs größtes Gravity Festival mit 26TRIX, iXS European DH Cup & Österreichischer Downhill Meisterschaft statt.

Leogang, Österreich, 07. Mai 2009 – Der Bikepark Leogang zelebriert die sechste Auflage des Out of Bounds Weekend mit einer einzigartigen, noch nicht da gewesenen Kombination von einzelnen Mountainbike Contests und Disziplinen. Vom 9. bis zum 12. Juli lassen die Österreichische Meisterschaft im Downhill und ein iXS European DH Cup die Herzen der Racer höher schlagen, wie auch der mittlerweile nahezu legendäre 26TRIX Contest die passende Bühne für das Aufzeigen des Status Quo im Dirtjumpen schafft.

Bikepark Leogang - Ausser Rand und Band

Für ein rundum gelungenes, verlängertes Wochenende sorgt das um die drei Hauptwettbewerbe herum gestrickte Rahmenprogramm bestehend aus Barbecue Sessions, Expo Area, Bunny Hop Contest und ausgelassener Afterparty.

Highlight und absoluter Publikumsmagnet des Out of Bounds Weekends bleibt jedoch der 26TRIX. Der international renommierte Wettbewerb lockt seit nunmehr vier Jahren die Dirtjump-Elite aus aller Herren Länder nach Leogang, um ihr Können auf dem anspruchsvollen Parcours unter Beweis zu stellen.

Bikepark Leogang - Ausser Rand und Band

Es gibt keinen großen Namen im Freeride-Sport, der die Herausforderung noch nicht angenommen hat: Andreu Lacondeguy (ESP), Jamie Goldman (USA), Grant Fielder (GBR), Timo Pritzel (GER), Trond Hansen (NOR), Darren Pokoj (AUS), Cam McCaul (USA), Benny Korthaus (GER), Alex Pro (CAN), Martin Söderström (SWE), Sam Pilgrim (GBR) oder Amir Kabbani (GER) sind nur einige, die bisher zu den sorgsam Auserwählten zählten. Die enorme Größe der Sprünge gibt den eingeladenen Pros alljährlich die Möglichkeit, immer wieder neue Tricks zu zeigen, die bis dato noch als unmöglich galten. Mit dem ersten in einem Contest gestandenen Doublebackflip hat der 26TRIX bereits Mountainbikegeschichte geschrieben.

Bikepark Leogang - Ausser Rand und Band

Alle Gravity Fans kommen am 11. und 12. Juli auf ihre Kosten: Der im Rahmen des Out of Bounds Weekends ausgetragene iXS European Downhill Cup wie auch die Österreichische Downhill Meisterschaft versprechen die Darbietung fahrtechnischen Könnens auf höchstem Niveau. Auf dem berühmt-berüchtigten „Speedster“, der klassischen Downhill Strecke des Bikepark Leogang, gilt es auf zwei Kilometern Länge Wurzelteppiche und enge Spitzkehren zu meistern, um bei der Zieldurchfahrt 500 Höhenmeter tiefer wichtige Punkte für die Gesamtwertung des iXS European DH Cups zu sammeln oder als Österreicher den nationalen Meisterschaftstitel zu holen.

Bikepark Leogang - Ausser Rand und Band

Neben den Hauptevents bietet das Rahmenprogramm eine Vielzahl an Möglichkeiten seine Zeit kurzweilig zu gestalten. Der Bunny-Hop Contest ist bei Publikum wie auch Fahrern gleichermaßen beliebt und sorgt stets für Spannung und Unterhaltung. Die Ziehung der glücklichen Gewinner der Wings for Life Verlosung (siehe bitte auch: www.bikepark-leogang.com/wingsforlife) beschert den, wenn anwesenden, Glückspilzen unter anderem ein Kona Stinky DH-Bike oder eine Woche in Leogang für zwei Personen. Beim BBQ werden dann die Geschmacksnerven mit einer deftigen Stärkung verwöhnt, bevor die wohlbekannte 26TRIX Afterparty den abschließenden Höhepunkt setzt.

Bikepark Leogang - Ausser Rand und Band

Das Out of Bounds Weekend wird 2009 nicht nur durch die langjährigen Partner Kona, Oakley, One Big Park und dem Tourismusverband Saalfelden Leogang unterstützt. Auch Suzuki ist dieses Jahr neu ins Out of Bounds Boot gesprungen, um euch feinste Gravity Mountainbike Action auf höchstem Niveau zu garantieren.

Es gibt keine Ausreden bei diesem Wochenende nicht dabei zu sein, sondern nur gute Gründe dafür, ein Teil dieses Highlights der internationalen Bikesportszene zu werden und dem Out of Bounds Weekend in Leogang einen Besuch abzustatten.

Bikepark Leogang - Ausser Rand und Band

Weitere Informationen zum Out of Bounds Weekend und seinen Partnern:

Allgemeine Informationen zum 26TRIX, dem Bikepark Leogang und dessen weiteren Eventhighlights lohnt ein Besuch auf: www.bikeparkleogang.com.
Alle relevanten Informationen rund um den iXS European Downhill Cup sind auf www.ixsdownhillcup.com übersichtlich dargestellt.

Die aktuellen News zu den Partnern sind zu finden unter:
www.konaworld.com
www.suzuki.at
www.oakley.com
www.leogang-saalfelden.at

Mit der Jugendmarke ONE BIG PARK und einem besonderen Augenmerk auf Freesports, Musik und Abenteuer präsentiert das Salzburger Land sein Angebot besonders der jungen Sportszene und kooperiert daher auch mit einzigartigen Events wie Out of Bounds Weekend inklusive dem 26TRIX. Weitere Informationen hierzu auf www.onebigpark.at

Link: http://www.bikepark-leogang.com

Author: flowzone

riding passion switzerland
flowzone is all about mountain biking

1 Kommentar:

  • Ein wenig tiefer zu stapeln kommt den Damen und Herren selten in den Sinn, was?

    „Es gibt keinen großen Namen im Freeride-Sport, der die Herausforderung noch nicht angenommen hat“

    Benny Korthaus, Alex Pro und Amir Kabbani? Wo sind Chase, Berrecloth, Bass, Romaniac und Co.? BUUUUUUUH!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 8. Mai 2009