IXSVom 21. bis 24. Mai 2009 geht Europas größtes MTB Freeride Festival in die dritte Runde. Mit der Aktion ‚Dirt meets Art’ wird eine neue Bowl gebaut und vom Graffiti-Team Audfactory besprüht. Die GIRO Bowl wird am 22. Mai mit einem Best Trick Contest eingeweiht.

In drei Wochen kommen zum dritten Mal Gravity-Fahrer und Freerider aus dem In- und Ausland zusammen, um den Bikepark Winterberg zu rocken.

Unter dem Motto ‚Dirt meets Art’ trifft in diesem Jahr Extremsport auf Kunst – denn beides verbindet dieselbe Motivation: Kreativität, Lifestyle und die eigene Grenzerfahrung. ‚Dirt meets Art’ ist Musik, Graffiti, Streetart und Extremsport.

So wird unter dem Dach ‚Dirt meets Art’ die ‚Giro Bowl of Fame’ ins Leben gerufen – speziell fürs iXS Dirt Masters Festival wird der Slopestyle Parcours um eine neue Bowl erweitert, die am Freitag den 22. Mai mit einem Best Trick Contest eingeweiht wird. Neben Ruhm und Ehre gibt’s von Giro ein Preisgeld 1.000,- EUR sowie Sachpreise.

IXS - Dirt Masters Festival

Die Planung der Bowl sowie die Baumaßnahmen wurden vom Landschaftsarchitekten Ralf Maier übernommen, der seit 25 Jahren aktiv in der BMX Szene unterwegs ist und sich heutzutage dafür engagiert, dass den nächsten BMX-, Inline- und Skateboard Generationen vernünftige Skateparks zur Verfügung stehen, um ihre Leidenschaft sicher, professionell und mit großer Freude ausleben zu können. Das Artwork des Pools übernimmt Lars Heinelt von der Audfactory Crew aus Stuttgart, der sich bereits im Alter von 12 Jahren fürs Zeichnen und die Graffiti Kunst begeisterte und sich in seiner Szene längst ein Namen gemacht hat. Lars wird speziell für das iXS Dirt Masters Festival in Zusammenarbeit mit GIRO ein Design für die Giro Bowl entwerfen und damit ein bleibendes Kunstwerk schaffen.

IXS - Dirt Masters Festival

Das ist noch nicht alles: Neben der ‚Bowl of Fame’ wird es am mountainbike rider magazine Stand anlässlich der 100sten Ausgabe die „Wall of Fame“ geben. Rider, Aussteller und Promis können sich auf einer Leinwand verewigen, die nach dem iXS Dirt Masters Festival im Internet für einen guten Zweck versteigert wird. Das Ganze findet im Rahmen einer ‚Happy Hour’ Party am Samstag, den 23. Mai von 17 bis 19 Uhr statt. Darüber hinaus sammelt das mountainbike rider magazine gemeinsam mit Toxoholic für einen guten Zweck und initiiert zugunsten der Deutschen Kinderkrebshilfe eine Tombola. Zur Verlosung stehen eine FOX RACING GABEL + DÄMPFER WORLD CHAMPION Limited Edition mit einer Signatur von GEE ATHERTHON im Wert von mehr als 6.500,- EUR sowie einige attraktive Sachpreise – jeder der spendet, ist ein Gewinner!

IXS - Dirt Masters Festival

Lose für die Teilnahme an der Aktion wird es ab dem 21. – 23. Mai am Mountainbike Rider Stand käuflich zu erwerben geben, die Auslosung der Hauptpreise findet am Sonntag, den 24. Mai auch am Mountainbike Rider Stand gegen 11 Uhr statt.

Der Eintritt zum iXS Dirt Masters Festival ist frei.

Link: http://www.dirtmasters-festival.de/

Author: flowzone

riding passion switzerland
flowzone is all about mountain biking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 30. April 2009