White Fight 2009 auf dem Jochpass. Zum ersten Mal wagen sich im Titlis-Jochpass-Gebiet nicht nur verschiedene Bretter auf den Schnee. Am 18. April 2009 sollen auch die Räder dem Schnee Herr werden.

Die im Voraus angemeldeten Teilnehmer fahren mit dem Bike die abgesicherte Strecke Jochstock-Jochpass hinunter. Neben zwei bis drei spektakulären Sprüngen bietet der „White Fight“ auch einfache und anspruchsvollere Passagen. Die Strecke verspricht in jedem Fall auch den Fans und Zuschauern eine spannende Show. Spass und Spannung soll den ganzen Tag nicht zu kurz kommen. Dafür sorgt das Nachmittagsprogramm für jedermann beim Zielgelände Bärghuis Jochpass: Monster-T-Contest (Federgabel drücken), Tube-Explosion (Schlauch aufpumpen bis es knallt) und Speichenwurf. Für die Teilnehmer bleibt die Rennstrecke auch am Nachmittag offen, ganz nach dem Motto: „just for fun“ oder „Übung macht den Meister“!

white_fight.jpg

Wertung:
Gestartet wird in Gruppen mit max.10 Startenden. Es herrscht das Disqualifikationsprinzip: die Schnellsten kommen einen Heat weiter!

Ablauf:
6.30h: Check-In & Startnummerausgabe (inkl. Starter-/ Infopackage), Talstation Bergbahnen Titlis Rotair, Engelberg
6.45h- 7.15h: Transport Fahrer/ Bike auf den Jochpass
8.15h: Fahrer- Briefing auf dem Jochpass – anschliessend Trainingsdurchlauf
ca.9.30h: Start Rennen
ca.12h: Rennschluss, anschliessend Rangverkündigung im Zielgelände und Mittagessen für Helfer und Fahrer
13.30h: Start Nachmittagsprogramm mit DJ
15.30h: Talfahrt ab Jochpass mit Sessellift

Startgeld: CHF 75.- pro Teilnehmer. Das Inkasso erfolgt vor Ort beim Check In.

Im Startgeld inbegriffen sind: Tageskarte ganzes Skigebiet, Transport Bike mit Gondeln und Sesselliften, Starterpackage, Preise für die Gewinner (1.-3. Platz), „Älplermagronen- Zmittag“ auf dem Jochpass

Übernachtung:
Es besteht die Möglichkeit auf dem Jochpass zu übernachten. Bitte auf dem Anmeldeformular vermerken. Kosten: HP CHF 50.-

Reglement:
1. Helmobligatorium
2. Protektoren empfohlen
3. Spikes sind nicht erlaubt
4. Gruppenstart in mehreren Heats
5. Versicherung ist Sache des Teilnehmers. Der Veranstalter lehnt jegliche Haftung ab. Mit der Anmeldung akzeptieren Sie vollumfänglich das Reglement, einschliesslich allfälliger Abweichungen zu SWO.

Anmeldung:
Anmeldungen werden ab sofort angenommen. Senden Sie das vollständig ausgefüllte Anmeldeformular an die Adresse:
Bergbahnen Titlis Rotair, J. Kunz, Poststrasse 3, 6390 Engelberg oder faxen Sie das Anmeldeformular an 041 639 50 60.
Anmeldeschluss ist Donnerstag, 16. April 2009. Achtung, die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Nachmeldungen vor Ort sind ev. nicht mehr möglich.

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie vollumfänglich das Reglement, einschliesslich allfälliger Abweichungen zur SWO.

Noch Fragen?
Informationen erhalten Sie bei Erwin Gabriel unter info@jochpass.ch oder 041 637 11 87.

Link: http://www.pie-freeride.ch/

Author: flowzone

riding passion switzerland
flowzone is all about mountain biking

1 Kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 6. April 2009