Na da schau her. Aus dem süssen, kleinen Flowzone-Baby wurde ein vorlauter, kleiner Bengel. Fünf Jahre ist es nun her, als Dave und ich uns entschlossen gemeinsam eine Bike Website aufzuziehen.

Wär ja schade, wenn man beichten müsste, dass sich seither nichts geändert hat. Stillstand bedeutet Tod, wie wir gelernt haben. Deshalb hat sich mit uns auch die Website weiter entwickelt. 7.5 Millionen Seitenaufrufe, 600 Newsbeiträge und zwei Dutzend Filme in fünf Jahren. Alleine die Ausdauer lässt sich in der kurzlebigen Zeit des Internets sehen.

Diese Zahlen sagen jedoch nichts darüber aus, was Flowzone ist und wofür es steht. Der Ursprung bestand darin, anderen Bikern etwas zu geben und zu motivieren – die Freude am Sport und an der Natur zu steigern und die Lust zum Biken anzustacheln – den Lifestyle und den Spass in Form von Bildern, Filmen und Informationen zu vermitteln. Ich finde, dass wir dieses Ziel erreicht haben und stolz darauf sein können.

flowzone.ch - For five fucking years!
Flashback

Erreichte Ziele sollte man durch grössere ersetzen. In unserem Fall bedeutet dies wohl, nicht nur die Sportler, sondern auch den Sport anzutreiben. Die Biker-Gemeinschaft wird (zumindest aus subjektiver Sicht) immer grösser und es zeigt sich ein Netzwerk, welches zu mehr fähig ist, als vor wenigen Jahren denkbar war. In Vancouver wählen sich die Biker in politische Ämter! Yes we can.

Dieses Denken und die dazugehörigen Handlungen möchten wir in Zukunft vermehrt unterstützen und fördern. Nicht, dass wir jetzt gleich eine politische Randgruppe bilden. Es geht um die Förderung der Community, des Gemeinschaftsdenkens und des geistigen Zusammenhalts. Dies zeigt sich in kleinen Gesten, Hilfeleistungen oder Unterstützung. Jeder hat ein Talent oder eine Ressource, um seinen Beitrag für den Bikesport beizusteuern.

Obwohl wir momentan in einer – aus Bergradfahrersicht – einigermassen heilen Welt leben, kann sich das schnell ändern. Dass man in letzter Zeit von mehr Eröffnungen, als Schliessungen von Biketrails hörte, ist schliesslich auch nicht reiner Zufall. Da haben sich uneigensinnige Biker mit viel Tatendrang an notgedrungene oder geldgeile Landbesitzer und/oder Bahnbetreiber herangewagt und mit ihnen gegen die Mühlen der Bürokratie gekämpft. Herrliches Bild: Ein Downhiller in voller Ausrüstung auf seiner Maschine und hinterher ein Hinterländler Agrarbiologe als Sancho Panza. Natürlich im Subaru :D

flowzone.ch - For five fucking years!
Far out! Dave bei den Dinos.

Der Ball ist ins Rollen gekommen. Wir, die Blut geleckt haben und uns ein Leben ohne diesen Sport kaum mehr vorstellen können, sollten auch etwas für ihn tun. Möglichkeiten gibt es zum Glück unzählige: Andere mit dem Virus infizieren, das Biken in der Region unterstützen, vielbefahrene Trails ausbessern, bekannte Krisenherde meiden und allgemein ein gutes Bikerimage verkörpern. Die Hoffnung ist nicht verloren und vielerorts wird der Biker sogar noch hoffnungsvoll erwartet. Nutzen wir die Chancen – Carpe diem halt.

Wir sind sehr gespannt darauf, wie es um unseren Sport und natürlich auch um Flowzone in fünf weiteren Jahren steht und hoffen, Ihr seid dann auch noch dabei.
Auch wir hoffen auf eure Unterstützung.

Author: flowzone

riding passion switzerland
flowzone is all about mountain biking

9 Kommentare:

  • hey Ihr macht das wirklich gut! einfach weiter so! ich schaue gerne und oft vorbei. vieleicht wäre mal ein flowzone treffen nicht schlecht! könnte man sich endlich kennenlernen

  • Dankeschööön!

    Na dann würde ich vorschlagen, dass Du Dich gleich für die Extravaganza anmeldest oder zumindest das Datum reservierst: http://www.facebook.com

  • wow, schon fünf Jahre…! keep goin‘! Hoffe, dass wir zusammen wieder ne super Saison 2009 verbringen können und ne gute Zeit miteinander haben! ;-)

  • Jaja, die Zeit vergeht im Fluge.

    Gute Idee, das wär doch mal was! 8-)

  • apropos Saison 2009 –> Bike Attack: Hat schon gute 250 Anmeldungen… Wie wollen wir uns nennen? Team Flowzone?

  • Oops, ja dann müsste man wohl langsam. Team Flowzone sounds great to me! :-D :-D :-D

    Dave? Auch dabei? Vale? Jörg eh oder? Wie siehts mit dem Rest aus? Wer kommt noch mit uns mit? Dario, Mirjam????

  • mer hend planet met em leisi als team interbike zgo… aber wie wärs metere collabo?! interbike-flowzone…. de wäremer en rächte huufe! met trikot u so 8-) wa meinsch?!

  • Gäili Idee! 8-)
    Vorallem hämmer denn mitem Leisi e Titelawärter :-P

    DEAL! We’re gonna rock that place!

  • ja genau, Interbike-Flowzone passt! mäld mi etz dänn grad aa.

    Cheers,
    Marcello

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 23. März 2009