OakleyAndreu Lacondeguy ist das neueste Mitglied des Oakley Mountainbike Teams. Die kürzlich getätigte Vertragsunterzeichnung markiert den Beginn einer langjährigen Partnerschaft.

Oakley vereint in seinem Mountainbike Team die ganz großen Namen der Szene: Brian Lopes, Cedric Gracia, Thomas Frischknecht, Trond Hansen, Wade Simmons, Timo Pritzl, Robbie Bourdon, Kyle Strait oder Gee Atherton, um nur einige zu nennen. Andreu Lacondeguy passt als Gewinner des Kokanee Crankworx Slopestyle 2008 und des White Style 2009 perfekt in das Gesamtbild. Der Kona Clump Teamfahrer ist folglich bester Dinge und kann es kaum erwarten in die 2009er Saison zu starten.

Andreu Lacondeguy flatspin 360

Andreu Lacondeguy mit stylischem Flatspin 360

In weiser Voraussicht hat Andreu den milden mediterranen Winter in Barcelona genutzt, um für die wichtigsten Dirtjump- und Slopestyle-Contests weltweit zu trainieren. Die Zeit zwischen den Wettbewerben wird der zwanzigjährige Spanier für Freeride-Trips rund um den Globus nutzen. Die Dreharbeiten für die zehnte Episode von New Word Disorder bringen ihn hierbei wieder an die entlegensten Spots.

Andreu Lacondeguy - Bad Boy - Überflieger - Stylechef

Andreu Lacondeguy – Bad Boy – Überflieger – Stylechef

Andreu ist bei alle dem für jegliche Eventualitäten gewappnet: Die neuesten Oakley Goggles für seine weiten Highspeed Sprünge und Oakley Performance Eyewear wie die RADAR, um auch bei seinen unzähligen Dirt Jump Sessions stets den nötigen Überblick zu bewahren und gleichzeitig seine Augen perfekt geschützt zu wissen.

Oakley und Andreus Management wünschen ihm das Beste für die kommende Saison.

Andreu Lacondeguy in der Radarfalle

Andreu Lacondeguy neu bei Oakley

Link: http://www.oakley.com

Author: flowzone

riding passion switzerland
flowzone is all about mountain biking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 2. März 2009