MRMRide the Stairway 2009: Snowboard, Freeski und MTB Action in Solingen. Am 6. und 7. Februar wird das Flachland gerockt!

Action auf dem historischen Marktplatz Solingen-Gräfrath: Unter dem Motto Bike vs. Brett startet im Februar der vierte „Ride the Stairway“ Event in NRW. Der Mountainbike-, Freeski- und Snowboard-Contest auf Kunstschnee findet inmitten einer beschaulichen Kulisse, am Fuße des Klosters und umgeben von schiefergedeckten Fachwerkhäusern statt.

Das Herzstück des Events ist die denkmalgeschützte Klostertreppe, die als Anlauframpe genutzt wird. Für die kommende Ausgabe wurde allerdings ein nagelneues Setup entworfen!

MRM - Ride the Stairway 2009
Foto by Martin Donat

Es gibt – wie in den Vorjahren – zwei getrennte Anfahrten, eine schneebedeckte für die Snowboarder und Freeskier sowie einen Drop In ohne Schnee für die Biker.

Die Snowboard und Freeski Fahrer werden eine Jib Session auf einem komplett veränderten Setup austragen, weitere Infos zu den Obstacles folgen in Kürze – nur soviel darf schon verraten werden: es wird ‚streetlastig’. Für die vierte Ausgabe von Ride the Stairway wird noch fleißig gewerkelt, um Ridern und Zuschauern ein anspruchsvolles Setup zu bieten.
Für die Mountainbiker gibt es die bewährte Kicker-Variante mit leicht verfeinertem Setup. Die Anfahrt geht wieder über eine extrem steile Anlauframpe, auf der die Rider genügend Speed bekommen, um über dem 10m langen Gap ihre Tricks zu stehen.
Mountainbiker und Brettfahrer landen auf einer gemeinsamen Schneefläche.

Zum Ride the Stairway 2009 werden Amateure und Profis aus ganz Deutschland erwartet.

MRM - Ride the Stairway 2009
Foto by Martin Donat

Offizieller Schneelieferant sowie zuständig für die Pistenpräparierung ist die Jever Skihalle Neuss.

Neben der spektakulären Luftakrobatik wird natürlich auch fürs leibliche Wohl gesorgt: vor Ort gibt es Brauereiwagen, Imbiss- und Glühweinstände. Der Eintritt ist frei.

Zeitplan:
Der Freitag beginnt mit der Quali der einzelnen Sportarten. Gegen Abend gibt es zum Einstimmen den Best Trick Contest bei Flutlicht. Der fetteste Trick gewinnt, wobei Style, Kreativität und Schwierigkeitsgrad in die Bewertung einfließen.
Am Samstag geht es gegen 12 Uhr mit der Practise los, später folgen die Finals.
Im Anschluss an die Contests wird es sowohl direkt vor Ort, am Marktplatz Après Ski Parties geben, als auch eine offizielle Riders Party in einem Club – die Details folgen schnellstmöglich.

MRM - Ride the Stairway 2009
Foto by Martin Donat

Die Idee:
Der Ursprungsgedanke von Ride the Stairway basiert auf der Idee, jedem Sportler die Möglichkeit zu geben, an dem Contest teilzunehmen und gleichzeitig das Niveau der Veranstaltung durch die Teilnahme von Profi-Fahrern/Größen der MTB- und Snow-Szene anzuheben. Die Idee wurde vom Inhaber des Solinger Kaffeehauses geboren und gemeinsam mit dem Partner Mountainbike Rider Magazine umgesetzt.
Beim letzten Ride the Stairway verfolgten 8.000 Zuschauer täglich das Freestyle-Spektakel.

Link: http://www.mtb-rider.net

Author: flowzone

riding passion switzerland
flowzone is all about mountain biking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 17. Dezember 2008