Bikepark SemmeringVom 16. bis 17. August 2008 findet der 2. Generali 24 Stunden Downhill race the night 2008 powered by Almdudler im Bikepark Zau[:ber:]g Semmering statt.

Das bereits nach der ersten Austragung legendäre Mountainbike Downhill Rennen über 24 Stunden ist ein Highlight in der Bikesaison am Zau[:ber:]g Semmering und für viele nationale und internationale Starter ein Fixpunkt in ihrem Rennkalender. Denn das Rennen mit dem ganz speziellen Flair, ist in Österreich und wohl auch in Europa einzigartig.

Bikepark Semmering - 24h Downhill - Race the Night

Die Biker werden an diesem Wochenende den Zau[:ber:]g sprichwörtlich zum glühen bringen, wenn sie bei Tag und Nacht auf der eigens für diesen Event kreierten und beleuchteten Strecke in Tal rasen. Die Zuschauer werden bei freiem Eintritt eine heiße Show mit spannender Mountainbikeaction und packenden Zweikämpfen erleben. Die nie endende Rennaction und das umfangreiche und unterhaltsame Rahmenprogramm bieten Spaß rund um die Uhr. Für die musikalische Unterhaltung und Partystimmung werden Dj’s im Slope-Inn sowie diverse Live-Acts in der ZauberBAR sorgen. Bei der Bike-Expo in der Zielarena kann man die neuesten Produkte der Hersteller unter die Lupe nehmen und mit etwas Glück, bei der großen Verlosung, ein Specialized Downhill Mountainbike im Wert von € 1700,- gewinnen.

Bikepark Semmering - 24h Downhill - Race the Night

Beginnen wird der 2. Generali 24 Stunden Downhill „race the night“ powered by Almdudler am Samstag den 16. August um 12 Uhr mit einem traditionellen LeMans Start am Gipfel des Zau[:ber:]gs. Dabei müssen die Teilnehmer zu Fuß einige Meter den Berg hoch laufen, bevor sie ihre Bikes erreichen und der eigentliche Wettkampf beginnt. Auf der ungefähr 3500m langen Strecke, die sich zum Teil aus den bestehenden Strecken zusammensetzt, werden die Biker ins Tal rasen. Für den komfortablen Aufstieg auf den Berg, während der 24 Stunden, sorgt die Zau[:ber:]g Kabinenbahn. Gefahren wird in verschiedenen Wertungsklassen als EinzelstarterIn, Zweier-, Vierer- oder Sechser Team.

Bikepark Semmering - 24h Downhill - Race the Night

Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr wird dieses Jahr mit maximal 300 Startern, darunter viele internationale Biker und Bikerinnen, ein neuer Teilnehmerrekord erwartet. Zum Kreis der Titelanwärter zählt mit Sicherheit der Österreichische Vorjahressieger, Martin Strasser. Er absolvierte bei der Premiere unglaubliche 159 Runden mit einer reinen Downhill-Zeit von 8:54 Stunden, ohne je eine einzige Pause zu machen. Sein Resümee nach dem Rennen: „Eine Hammer-Strecke, anspruchsvoll, aber trotzdem 24 Stunden lang fahrbar. Perfekt organisiert und durchgeplant, definitiv ein Fixpunkt in meinem Rennkalender.“

Bikepark Semmering - 24h Downhill - Race the Night

Wer sich dieses Jahr zum Helden des Zau[:ber:]gs krönt, wird am Sonntag punkt 12 Uhr feststehen, wenn der Renntag vorüber ist und alle Teilnehmer zusammen eine Distanz von ungefähr 50 000km absolvierten.

Bikepark Semmering - 24h Downhill - Race the Night

Nähere Informationen und Anmeldung zum Rennen unter www.bikeparksemmering.at

Link: http://www.bikeparksemmering.at

Author: flowzone

riding passion switzerland
flowzone is all about mountain biking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 9. Juli 2008