The CollectiveTHE COLLECTIVE IS BACK!

Das Team, welches der Bikeszene bereits den besten Mountainbikefilm bescherte – The Collective – und 2006 mit ROAM nachdoppelte, bringt diesen Frühling (2008) ihr heiss erwartetes, drittes Werk unter die Massen: SEASONS.

Wie der Name schon andeutet, geht es um die Jahreszeiten (Arbeitstitel: Four Seasons). Konkret heisst das, dass das Kollektiv mit 7 Fahrern unterwegs war, um ihr Bikerleben innerhalb eines Jahres darzustellen. Egal ob Freerider, Downhill Racer oder Slopestyler, es geht darum, was es bedeutet ein Profi zu sein und das ganze Jahr auf dem Bike zu verbringen. Ich hoffe, dass man – ähnlich wie im ersten Teil oder in Kranked 6 – auf die einzelnen Fahrer eingeht und ihren Stil und ihre Lebensweise gut porträtiert.

The Collective - News from THE COLLECTIVE!
Genau wie Ihre Filme, sind auch Ihre Websites immer ein Hingucker.

Aber abgesehen davon bleibt es ein Bikefilm und deshalb steht eines ganz klar im Vordergrund: Biken. Und wenn die Jungs das in der von ihnen gewohnten Manier und mit dem neuen Erfahrungsschatz aus zwei Filmen umgesetzt haben, werden wir alle wohl mit offenem Mund vor der Glotze sitzen, um den Film – wie schon ihre Vorgänger – wieder und wieder reinzuziehen. Ich glaube kaum, dass seit Roam ein Bikefilm sehnlicher erwartet wurde, als dieser Streifen und der Trailer macht verdammt viel Lust auf MEHR!

The Collective - News from THE COLLECTIVE!
Making of Seasons.

Aber man kann schliesslich nicht immer alles haben. Deshalb gibt es hier mal die Vorschau auf SEASONS von The Collective.

Hier der Link zum Teaser zu SEASONS

Wie bei jedem neuen Film von ihnen, haben sie auch diesmal einen neuen Auftritt gebastelt und zum Release dieses Trailers online geschaltet. Wieder sehr ansehnlich – wie erwartet – mit ein paar Fahrerprofilen und einigen Hintergrundbildern zum Downloaden.

The Collective - News from THE COLLECTIVE!
Mit dem neuen Auftritt gibt’s auch gleich ein paar neue Wallpaper.

Downsides: Weder Safety Steve (Romaniuk) noch Wade sind mit von der Partie *sniff*

Link: http://www.thecollectivefilm.com

Author: Serki

Leidenschaftlicher Mountain Biker seit 1995.
Baujahr: 1975 | Länge: 187 cm | Breite: 90 Kg
Bikes: Banshee Spitfire, Santa Cruz Chameleon, Specialized Demo

1 Kommentar:

  • Vanderhams Kommentar klingt auch recht vielversprechend:
    „I never ever ran out of gears into a jump. This was the first time.“ :-D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 21. Februar 2008