Wir sind stolz darauf, verkünden zu dürfen, dass wir nun für mindestens ein Jahr Werbung für den grössten deutschen Online-Versand im Bikesektor machen dürfen. Für uns ist das schon ein grosser Fisch und daher etwas Besonderes.

Schon seit Jahren bestellen wir unsere Komponenten, Ersatzteile und Verbrauchsmaterialien bei Ihnen und waren mit Beratung, Qualität und Preis immer sehr zufrieden. Ich höre schon den ersten Aufschrei: Du gibst Dein in der Schweiz verdientes Geld im Ausland aus?! Shame on you! Da kann ich nur sagen: Immer locker bleiben. Bevor ich mein sauer verdientes Geld einem Zwischenhändler oder Importeur (der absolut keinen Mehrwert bietet und somit das Geld nicht ‚verdient‘) in den Allerwertesten schiebe, achte ich erstmal auf mich selbst und kaufe die gewünschte Ware lieber günstiger, dafür aber im Ausland ein. Anders verhält es sich mit dem lokalen Bikeshop. Da vertrete ich auf jeden Fall auch das Motto: Support your local dealer. Aber wenn mir nicht mal der annähernd die selben Preise anbieten kann, wie der Onlineversand…

Ihr werdet bei uns also des öfteren auf die Banner von Mailorder.de stossen. Wir fordern euch auf, ab und zu mal vorbeizuschauen und bei BMO auf Schnäppchenjagd zu gehen. Vorallem für Bestellungen aus der Schweiz ist das noch lukrativer, da in diesen Fällen die hohe Mehrwertsteuer entfällt. Um die tatsächlichen Preise für die Schweiz zu sehen, müsst Ihr euch lediglich anmelden.

Noch günstiger wird es mit der Kundenkarte von Bike-Mailorder. Für 21 Euro bezahlt Ihr ein Jahr lang für jedes Produkt ganze 10% weniger, bereits ab der ersten Bestellung! Günstiger geht es nun wirklich nicht mehr.

Wir danken Bike-Mailorder an dieser Stelle für das entgegen gebrachte Vertrauen, wünschen viel Erfolg und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Link: http://www.mailorder.de

Author: flowzone

riding passion switzerland
flowzone is all about mountain biking

3 Kommentare:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 10. Januar 2008