EkstremsportsvekoGrosse Stars an der Extreme Sports Week
Die Liste der Teilnehmer am kommenden Extreme Sports Week in Norwegen sah noch nie so imposant aus. Sie enthält führende Ahtleten in Sportarten wie Mountain Biking, Base Jumping, Paragliding, Kiteboarding und Klettern.

Sobald der Event am kommenden Sonntag (24. Juni 2007) losgeht, können also ein paar spektakuläre Auftritte erwartet werden. “Alle diesjährigen Wettkämpfe werden auf einem sehr hohen Level ausgetragen und den Zuschauern viel Action und Spass bieten.”, meint Kaia Finne, der Event-Manager eines Anlasses, welcher die Stadt Voss in Norwegen zum Mekka des Extremsports gemacht hat.

Ekstremsportsveko - Extreme Sports Week
Ekstremsportsveko - Extreme Sports Week
Jedes Jahr treffen sich die verrücktesten Sportler und geben zusammen Gas.

Mountain Biking vorne dabei
“Dieses Jahr werden wir einen Quantumsprung in den Mountainbike Disziplinen sehen. Wir haben zum ersten mal einen grossen Slopestylekurs gebaut und freuen uns auf die Wettkämpfe zwischen dem amerikanischen Slopestyle-Champion Cameron McCaul und Supertalenten wie Andrew Schandro, Matt Hunter und Rob Jarman, wenn sie gegen die lokalen Talente wie Niels Windfeldt und Trond Hansen antreten.”, sagt Finne. “Es werden auch grosse internationale Namen beim Paragliding, White Water Kayaking, Base Jumping und beim Klettern vertreten sein.”

Ekstremsportsveko - Extreme Sports Week
Trond Hansen hat bei diesem Anlass in früheren Jahren abgeräumt.

Zehn Jahre und grösser denn je!
“Dieses Jahr findet das Festival zum zehnten Mal statt und das Programm ist besser denn je. Die Extremsport Woche startete als kleines Treffen von Freunden und hat sich in einen internationales Extremsport und Musik Festival verwandelt, welches jährlich tausende von Zuschauern anzieht. Der Anlass wurde grösser, aber wir haben die wichtigen Elemente nicht aus den Augen verloren. Es lässt sich am Besten als eine Feier der Naturgewalten beschreiben. Die Menschen kommen, spielen in den Flüssen, in der Luft und auf den Bergen und haben immensen Spass. “ sagt Finne. “Jede Nacht treffen sich 4000 Leute im Festivalzelt und sehen sich die Highlights des Tages auf Video an und feiern zu einem grossen Lineup von Bands, von den Reggae-Style Künstlern Sly & Robbie und Beenie Man, über die Rocklegenden No Means No, bis zur norwegischen R&B Queen Mira Craig.”

Ekstremsportsveko - Extreme Sports Week
Dieses Jahr gilt es wohl diese Herren zu schlagen.

Die Extreme Sport Week dauert vom 24. Juni bis zum 1. Juli. Mehr Infos findet man auf der Website www.ekstremsportveko.com Unter anderem gibt es jede Menge heisse Bilder und auch ein paar eindrückliche Filme.

Ekstremsportsveko - Extreme Sports Week
Die Freeride-Wettkämpfe waren schon immer eindrücklich. Dieses Jahr wollen sie noch einen drauf setzen.

Link: http://www.ekstremsportveko.com/

Author: flowzone

riding passion switzerland
flowzone is all about mountain biking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 21. Juni 2007