Der Countdown für den Marzocchi
Airdrome läuft

11. Dezember 2006: Der Marzocchi Airdrome, bisher
größter Indoor Dirt Jump Contest weltweit, steht
kurz bevor. Für den Event in der Münchener Olympiahalle
ist das internationale Fahrerfeld komplett. Die insgesamt
10.000 EUR Preisgeld warten nur noch darauf, von den Fahrern
aus 7 Nationen während des SuperCross-Over München
am dritten Adventwochenende abgeholt zu werden.

Nur noch wenige Tage und es ist soweit. Bereits am kommenden
Freitag, den 15. Dezember 2006, werden die 15 weltbesten
Mountainbiker ihre Tricks auf den gigantischen Dirt Jumps
in der Olympiahalle zeigen. Gute Stimmung, volle Ränge
und eine eindrucksvolle Show sind garantiert, wenn die folgenden
Mountainbike Pros ihr Können beim Marzocchi
Airdrome
beweisen:

Airdrome - Marzocchi Airdrome this Weekend!

Cameron McCaul (USA)
Jamie Goldman (USA)
Greg Watts (USA)
Eric Porter (USA)
John Jesme ( USA )
Darren Berrecloth (CAN)
Lluis Lacondeguy (ESP)
Andreu Lacondeguy (ESP)
Carlo Dieckmann (GER)
Timo Pritzel (GER)
Amir Kabbani (GER)
Lance McDermott (UK)
Grant Fielder (UK)
Pascal Breitenstein (CH)
Damjan Siriski (CZE)

UK-Fahrer Lance McDermott aka Mr. Frontflip ist
schon jetzt völlig gestoked: ‚Ich denke, diese Veranstaltung
wird großartig. 15 Top Fahrer aus aller Welt werden
das Event rocken. Es ist der letzte große Contest
in diesem Jahr und wir alle werden auf jeden Fall noch
einmal unsere besten Tricks auspacken.‘

Airdrome - Marzocchi Airdrome this Weekend!

Wie beim letzten SuperCross-Over München sind auch
in diesem Jahr die Karten für den Freitagabend heiß begehrt.
Tickets, um beim Marzocchi Airdrome live
dabei zu sein und die besten Freerider der Welt dieses Jahr
ein letztes Mal in Action zu sehen, gibt es im Vorverkauf
unter www.supercrossover.com oder über
die Telefon-Hotline
+49 1805 / 999 005

 

Link: http://www.supercrossover.com

Author: flowzone

riding passion switzerland
flowzone is all about mountain biking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 11. Dezember 2006