Langweile im Zug oder wieder mal den Bus verpasst? Jetzt kannst du unterwegs bequem nachschauen, was es bei uns aktuell zu sehen und zu lesen gibt. Flowzone goes mobile.

Eine der vielen Vorzüge eines open source content management systems wie WordPress ist es, dass es für alles erdenkliche ein Plugin gibt. Gesucht, gefunden und mit ein paar Klicks installiert. Schön, das Leben eines Webseitenbetreibers heutzutage. So bin ich natürlich auf der Suche nach ein paar nützlichen oder einfach nur witzigen Gadgets auf WPtouch gestossen, welches jede WordPress Website mit wenigen Einstellungen auf’s iPhone oder Android Handy bringt. Wohlgemerkt, es ist keine App, sondern lediglich ein angepasstes Layout, welches jedoch das Look and Feel einer Applikation hat. Probiers doch einfach mal aus.

Um Flowzone aufs iPhone zu bringen einfach im Browser http://www.flowzone.ch aufrufen und anschliessend mit der mittleren Taste zum Home-Bildschirm hinzufügen (siehe Abbildung). Danach kann man bequem über das Icon auf die Hauptseite gelangen.

Nebst einer grossen Schrift und anständig grossen Bildern (auch auf dem iPad), hat man die üblichen Vorteile einer integrierten Applikation und sämtliche Features, welche die Website bietet. Kann Kommentare lesen und schreiben und was es da sonst noch alles gibt.

Natürlich kann man die Mobile-Ansicht der Site auch deaktivieren und in der gewohnten Browser-Ansicht surfen. Probiert es aus und lasst uns wissen, was ihr davon haltet…

Author: flowzone

riding passion switzerland
flowzone is all about mountain biking

2 Kommentare:

  • Hab’s gleich mal auf meinem HTC HD2 unter Android ausprobiert. Funktioniert sehr gut! Das werde ich mir für den Relunch meines Bloges merken! Btw – Da sehe ich doch im Screenshot meinen Namen… ;-)

  • Das Mindeste für einen unserer eifrigsten Kommentatoren ;)

    ..und danke für den Test und das Feedback!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 12. Februar 2011