Local Spots

Gestern abend hatten wir endlich die Gelegenheit den North Shore im Meggerwald zu besuchen. An dieser Stelle muss gleich ein riesiges Kompliment an die Erbauer gemacht werden! Saubere Arbeit Jungs, wir sind begeistert!

Wir waren positiv überrascht von den hingestellten Rampen, Jumps und Brücken. Sie sind – bis auf wenige Ausnahmen – sehr robust gebaut und halten einiges aus. Die Konstruktionen sind ideenreich und gut umgesetzt. Nach meinem Geschmack dürfte es noch einen grösseren Double und auch höhere Drops geben. Ansonsten gibt’s erstmal gar nix zu meckern, denn wer hätte gedacht, dass einen Katzensprung von uns entfernt die Ausläufer der Nordküste Vancouvers enden!

North Shore Meggen Biketrail

Wir werden jedenfalls öfters vorbeikommen und bei Gelegenheit und Bedarf auch mal selber mit anpacken.

Downhiller.ch war auch vor Ort und hat ein paar Bilder geschossen, die man im folgenden Fotoalbum betrachten kann:
www.downhiller.ch

Hoffentlich kann dieser North Shore als Präzedenzfall genutzt werden und findet in unserer leider eher bikefeindlichen Gegend einige Nachahmer und Befürworter.

Fazit: Der erste offizielle und für alle zugängliche North Shore in Luzern ist dank der vorbildlichen Arbeit der Gründer und Erbauer ein voller Erfolg und wird uns hoffentlich noch lange Zeit erfreuen.

Author: Serki

Leidenschaftlicher Mountain Biker seit 1995.
Baujahr: 1975 | Länge: 187 cm | Breite: 90 Kg
Bikes: Banshee Spitfire, Santa Cruz Chameleon, Specialized Demo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 21. Juli 2005