Um einen Trail erstehen zu lassen, muss man erstmals das Einverständnis von Waldbesitzern, Forstbehörden und weiteren Bürokratien einholen. Da können schon mal Jahre vergehen, bis ein offizielles „Ja“ den Startschuss für Schaufel und Schubkarre gibt. Ein solches Ja hatte der Trail in Sissach, dank der unermüdlichen Arbeit des Vereins Trailnet gemeinsam mit lokalen Bikern bekommen. Der von Flying Metal gebaute „Half Metal Trail“ wird nun am 13. Mai offiziell eröffnet.

Unterstützung von Trailbauern

Rene Schenker von trailnet war klar, dass es einen Trail braucht der alle Nutzergruppen anspricht. Dass dies nur über einen professionellen Trailbau möglich ist, war ihm bewusst. Durch die Unterstützung des Sportamt Baselland wurde es möglich das nötige Know-How bei der Flying Metal GmbH abzuholen. Die Vollblut-Biker rund um Ramon Hunziker, seinem Bruder Jerome, Andy Halter und weiteren ambitionierten Diggern erschaffen aus Erde, Steinen und Waldboden neue Trailwelten.

Naturschonend haben die Trailbauer gemeinsam mit lokalen Bikern innerhalb von zwei Wochen den Trail ins Gelände verlegt. Genannt wurde er „Half Metal“ nach einem Vorbild aus Kanada. Ramon Hunziker und seine Trailbauer zimmerten Wellen und Sprünge, die den Flowtrail abwechslungsreich und zugleich herausfordernd machen, in den Wald.

Bike Strecke Half Metal Trail Sissach Basel

Je nach Können werden die Hügel gesprungen, gerollt oder gar auf dem Hinterrad gefahren. Somit kommt ein jeder auf seine Kosten, egal ob Profi, Genussbiker oder Familie. Kreatives Fahren kennt auf diesem Flowtrail keine Grenzen. Enduro Profi Caro Gehrig aus Flims hat den Trail bereits getestet.

„Man kann ihn mit einem Downhill Pumptrack vergleichen, der nur so zum pumpen und jumpen einlädt,“ berichtet sie mit einem breiten Grinsen.

Der 4-jährige Jari fand den Trail „voll cool“ und war auch nicht mehr von seinem Papa auszubremsen.

Trails für die Schweizer Bikegemeinde

Das Ziel von Rene Schenker wurde erreicht. „Wenn ich nun auf dem Trail unterwegs bin, sehe ich wirklich fast alles. Letzte Woche bin ich auf eine Seniorengruppe getroffen und die waren gut und sicher unterwegs.“ Auch Tobias Eggimann von Baselland Tourismus ist ein großer Fan des Trails und überzeugt, dass der Trail eine super Ergänzung des Sportangebots im Baselland ist. „Der Trail spricht Leute aus der Region auch ausserhalb der Region an, der bildet den Startschuss für das entstehende Bikeangebot im Baselland,“ meint der Tourimusverantwortliche.

Bike Strecke Half Metal Trail Sissach Basel

Spass für Gross und Klein

Trails sind das Grundgerüst einer Mountainbike Community und die Flying Metal GmbH setzt sich dafür ein, dass das Sportangebot rund um Flowtrails erweitert wird und das Trailnetz und somit die Mountainbike Gemeinde wächst. „Trails wie den hier in Sissach gibt es noch viel zu wenig in der Schweiz,“ meint Trailplaner Jerome Hunziker, „wir sind überzeugt das mit dieser Art von Trails noch viele weitere Leute sich aktiv auf dem Bike bewegen.“

Author: flowzone

riding passion switzerland
flowzone is all about mountain biking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 22. März 2017