Steve Peat hat seine letzte Downhill Worldcup Saison hinter sich und Josh Bryceland möchte gerne mal kürzer treten. Somit sind zwei Plätze für neue Fahrer offen für die Downhill Saison 2017. Diese werden neu bestückt mit den erfolgreichen Nachwuchsfahrern Loris Vergier und Luca Shaw. Ein toller Schachzug von Santa Cruz, welcher die Weichen für die Zukunft stellt.

Josh Bryceland fährt 2017 keine Downhill Worldcups:

Das neue Santa Cruz Syndicate Team 2017:

 

www.santacruzbicycles.com

Author: flowzone

riding passion switzerland
flowzone is all about mountain biking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 11. Januar 2017