Mit all den gebauten Strecken, Flowtrails und unzähligen Regelungen und Verboten hast du dich sicherlich auch schon mal gefragt, wie es wäre, einfach so durch den Wald zu fetzen?

Matt Hunter hat die Idee verwirklicht und fliegt in gewohnt stylischer Manier durch die Wälder British Columbias. Für Anthills „NOT2BAD“ fetzt der Kanadier über einen nicht existierenden Trail und sucht sich seine Linien selbst. Ein Salut ans Freeriden!

 

http://anthillfilms.com/

http://anthillfilms.com/films/#not2bad

Author: Serki

Leidenschaftlicher Mountain Biker seit 1995.
Baujahr: 1975 | Länge: 187 cm | Breite: 90 Kg
Bikes: Banshee Spitfire, Santa Cruz Chameleon, Specialized Demo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 2. Juni 2016