Am Weekend wird eine neue offizielle Strecke in der Zentralschweiz eröffnet. Der Zugerberg wird von Bikern rege genutzt seit es Mountain Bikes gibt – das Einzugsgebiet ist riesig und genauso die Zahl der Biker um den schönen Zugersee. Trotz dieser Umstände dauerte es fast 20 Jahre, bis am Zugerberg ein Trail legalisiert werden konnte. Die tragikomische Geschichte eines jeden Biketrails in der Zentralschweiz.

Genau wie am Üezgi und auch am Gütsch hört man in der Bikeszene seit gut 20 Jahren von coolen Trails rund um den Zugerberg – eine eingefleischte Schar Biker kümmert sich um den Unterhalt und schaut nach dem Rechten, ein paar Jugendliche bauen hie und da ein paar Kicker und Drops. Alles relativ chaotisch und höchst illegal. Überall die selbe Story… bis dann eine Behörde oder ein analfixierter Förster an der Türe klopft und den Rückbau verlangt. Keine Alternativen, keine Diskussionen und keine Kompromisse. Biker werden nicht gerne gesehen, Trails werden nicht akzeptiert und trotz enormem Aufwand sind den Betroffenen die Hände gebunden. Der Weg über die Bürokratie ist nicht nur extrem aufwändig, sondern auch selten von Erfolg gekrönt.

zugerbergtrail

Biketrail Pioniere beim Spatenstich für den Zugerbergtrail

Darum ist es umso erfreulicher, dass es wieder einmal eine Organisation geschafft hat, in der Zentralschweiz einen offiziellen Biketrail zu bauen. Hut ab und Danke dafür!

Die IG Mountainbike Zug hat sich stark gemacht für dieses Projekt, hat weder Kosten noch Aufwand gescheut und mit Hilfe eines Crowdfundings, dem Zuger Regierungsrat und dem Lotteriefonds einen ordentlichen Biketrail am Zugerberg gebaut. Der Spatenstich war Ende Februar und Mitte Mai findet bereits die Eröffnung statt. Respekt!

Wir werden uns das natürlich persönlich anschauen gehen – gleich am Eröffnungstag am 14. Mai 2016 – und danach vom Trail berichten. Wer sich das nicht entgehen lassen möchte, sollte am Samstag früh an der Bahn stehen oder selbst auf den Zugerberg radeln und an der Eröffnung teilnehmen. Eine hohe Teilnehmerzahl ist sicherlich wünschenswert, damit der Impact und das Bedürfnis auch für Aussenstehende sichtbar wird.

Infotafel Zugerbergtrail

Also, nichts wie los auf den Zugerberg am 14. Mai 2016!

Ein Trailreview gibt es dann nach ersten Testfahrten.

Bis dahin gibt es weitere Infos und Fotos auf https://zugerbergtrail.ch

Eröffnung Zugerbergtrail auf Facebook

Author: Serki

Leidenschaftlicher Mountain Biker seit 1995.
Baujahr: 1975 | Länge: 187 cm | Breite: 90 Kg
Bikes: Banshee Spitfire, Santa Cruz Chameleon, Specialized Demo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 12. Mai 2016