Canada

Nach den ersten Tagen in der Big City Vancouver ging es weiter in die Berge. Squamish, Whistler, Kamloops, Sun Peaks.

Squamish ist DAS Mekka für Kletterer und Kitesurfer. Eigentlich wäre es auch ein toller Ort für Biker, aber nur für Jungs mit massig Federweg und vielen Flugstunden. Dagegen waren die Trails in North Vancouver geradezu einfach… riesige Gaps inmitten steiler und schneller Waldtrails. Naja, definitiv ein paar Level zu hoch für uns.

Whistler Mountain war dann wieder sensationell. Nein, nicht einfach sensationell… die Erfüllung aller Bikerträume. Der Bikepark in Whistler ist wahrscheinlich der grösste und geilste Park auf der Welt. Ein Berg und ca. 30 verschiedene Trails. Aber keine Trails wie man sich das so vorstellen kann. Richtige Superpisten mit endlos vielen Anliegern und Sprüngen. Und da gibt es noch die A-Line… eine BMX Bahn den Berg runter… 30 Tables, unzählige Anlieger und noch etwa 20 weitere Sprünge. Airtime!!!!!!! Airtime!!!!! Airtime!!!!!! Sex in Public ;-)

Ach ja, Whistler ist übrigens wirklich ein schöner Ort mit unverkennbarem europäischen Einfluss… schön gemütlich, aber auch ziemlich teuer, jedenfalls für kanadische Verhältnisse. Aber wen interessiert das schon, wenn man dafür die Erfüllung seiner Träume vor der Tür hat?

Weiter gings dann nach Kamloops. Redneck Wasteland *g*. Hat aber auch sehr geile Trails. Und gewaltige Roadgaps… und sogar Leute, die solche kranken Sachen dann auch wirklich springen… Jaja, die Jungs hier haben definitiv ein anderes Level!

Am Weekend waren wir in Sun Peaks, knapp 50 km von Kamloops entfernt. Am Sonntag war das letzte Rennen des Canada Cup für die Downhiller. Wow, die Jungs und Mädels waren wirklich brutal schnell unterwegs. Very very impressive. Sun Peaks ist eine typische kanadische Skistation mit einen wilden Mix aus allen alpinen Baustilen. Glauben sie jedenfalls. Der Anblick ist nur mit einer grossen Portion Aspirin erträglich… Das Delta Resort Hotel z.B. besteht aus etwa 10 verschiedenen Hausformen und -farben. Soll ja auch ein wenig Tiroler Ambiente vermitteln. Naja, die Amis und Kanadier waren immerhin begeistert davon.

-> Bilder aus Whistler Mountain

-> Bilder aus Kamloops und Umgebung

-> Bilder aus Sun Peaks

-> Movie vom Roadgap in Kamloops (quicktime)

PS: Das Bicycle Cafe in Kamloops hat es uns angetan. Nach unserem Ausflug nach Sun Peaks fuhren wir nochmals zurück um ein wenig shoppen zu gehen :) Ich hab mir einen Rocky RM7 DH Rahmen reingezogen und Dave mal nebenbei ein wunderschönes mausgraues VP-FREE!!!!! :o))) Back in good old Switzerland kann es richtig abgehen.. Das Grinsen, das wir seit Whistler auf unseren Gesichtern tragen, hat sich nun noch verbreitert! Jaja.. wir können euren Neid schon verstehen :)

Bald gibt’s mehr News – Stay Tuned!

Author: flowzone

riding passion switzerland
flowzone is all about mountain biking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 23. August 2004