Die vom Surf Style inspirierte ION Bike Kollektion 2015 deckt jede Spielart des Radsports ab und umfasst neun technische, farblich kombinierbare Bekleidungslinien mit insgesamt 77 Styles. Dazu gehören neun Jacken und Westen sowie drei Wetterschutzhosen. Elf unterschiedliche Protektoren und eine Split Frame Sonnenbrille mit austauschbaren Zeiss-Gläsern runden ION’s Bike-Produktportfolio ab.

ion bike 2015

ION bike 2015 Outerwear Julia Hofmann RobJ Hannes Klausner (by Markus Greber)

Zur Auswahl stehen vier Linien für Frauen und fünf Linien für Männer inklusive ausgereifter Outerwear für die unbeständigen Tage. Erstklassige Fasern wie DriRelease, Cordura und Coolmax werden mit Sanitized- und Freshguard-Finishings kombiniert. Letztere wirken antibakteriell, geruchshemmend und sorgen dafür, dass die Bekleidung länger frisch bleibt und weniger gewaschen werden muss. Hinzu kommen viele technische Details, wie beispielsweise Smartphone-Taschen aus Neopren, Laser-Vent Belüftungsöffnungen, reflektierende Prints und Einsätze aus Mikrofaser für die Reinigung der Sonnenbrille. Durch das Cross-Color Konzept können die verschiedenen Teile der Kollektion linienübergreifend miteinander kombiniert werden.

ion bike 2015

ION bike 2015 SCRUB SLASH Andi Brewi (by Markus Greber)

Mit den Freeride Linien Flare (Damen) und Scrub (Herren) setzt man bei ION auf höchste technische Textilkonstruktion. Die Langarm-Tops vereinen baumwollähnliche DriRelease Front Panels mit luftigen Jersey Geweben am Rücken und an den Armen. Die wasser- und schmutzabweisenden Shorts sind aus 4-Way-Stretch konstruiert und verfügen über geklebte Säume, welche die Shorts extrem robust und gleichzeitig sehr leicht machen.
Die Linien Luzid (Damen) und Roam (Herren) sind in urbanem Stil gehalten und bestehen aus über 20 verschiedenen Styles. Sie vereinen ein legeres Aussehen im Casual Surf Style mit versteckter Funktionalität. Zur Auswahl stehen neben Funktionsshirts im klassischen T-Shirt-Look auch Tank-Tops, Hemden, Bike Hoodies und Hosen, welche sowohl auf den Trails als auch im Alltag oder abends nach dem Biken getragen werden können.

In klassisch-sportlichem Look kommen die Linien Graze (Damen) und Traze (Herren) daher, bleiben aber vom Surf Style inspiriert. Die Tops und Shorts überzeugen durch einen leichten, ausgeklügelten Materialmix aus Coolmax, Polyester und Spandex, welcher neben einer hohen Bewegungsfreiheit für einen idealen Feuchtigkeitstransport sorgt.

Für die ganz harten, rein abfahrtsorientierten Fahrer/innen verspricht die Slash Linie höchste Widerstandsfähigkeit, bei maximaler Bewegungsfreiheit (auch mit Schonern) und Ventilation: Die Shorts & Hosen sind aus atmungsaktiven, extrem flexiblen aber zugleich wasserabweisenden Materialmix aus 4way-Flex, Nylon und Neopren konstruiert. Die extrem luftigen Jerseys verfügen über ein Goggle-Putztuch & verstecktes Liftticket-Täschchen.

Regen, Wind und Schnee trotzt ION mit einer durchdachten Auswahl an Outerwear bestehend aus Westen, Wind-, Hard- und Softshell-Jacken sowie den dazu passenden Wetterschutzhosen.

Das Portfolio an Protektoren erhält für 2015 einige Neuzugänge und steigt auf fünf Protektorenlinien an, sodass jeder Mountainbiker sein gewünschtes Mass an Schutz individuell aus den verschiedenen Linien zusammenstellen kann. Sämtliche Protektoren sind mit Sanitized ausgerüstet und bleiben somit länger frisch, auch wenn sie einmal feucht in der Transporttasche deponiert werden. Besonderes Highlight ist der K_CAP Knieschoner, welcher auf dem Eurobike Award 2013 prämierten und zum Patent angemeldeten Tectonic_Fit Konstruktionsprinzip basiert (maximale Bewegungsfreiheit).

Vier Handschuh-Modelle in acht verschiedenen Farbvarianten, Materialien & Funktionalitäten ergänzen das Angebot an Schutzausrüstung. Besonderes Highlight ist hierbei der Ledge Handschuh, welcher über eine Maki_Seam Innnenhand- und Fingerkonstruktion verfügt: Durch die Positionierung der Nähte außen an der Finger- und Handkante wird ein extrem direktes Griffgefühl ermöglicht. Flex_Protection Neopren-Rubber Panele sorgen im Knöchelbereich für verbesserten Schutz gegen Äste und bei Stürzen.

Das Wissen über die Herstellung von Sonnenbrillen für den Wassersport fliesst auch in das Sortiment für Mountainbiker ein. Die RAM Bikebrille mit Split Frame, für den einfachen Austausch der Gläser, ist in drei unterschiedlichen Sets mit insgesamt fünf verschiedenen Gläsern erhältlich. Drei Gläser wurden zusammen mit der Firma Zeiss entwickelt. Sie bieten eine hervorragende Sicht bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen.

Für Ruhetage am Strand oder am Bergsee bietet ION auch eine breite Auswahl an Lifestyle-Bekleidung und Fashion-Sonnenbrillen. Mit der abwechslungsreichen Kollektion zielt ION auf den modebewussten Biker, der den Surf Spirit auch im alpinen Gelände ausleben will. Ganz nach dem Claim von ION – Surfing Elements.

ION – gegründet 2004 – ist Weltmarktführer für Neoprenanzüge & -Accessoires im Wakeboard, Kite- & Windsurfsport. ION steht für hochqualitative & -technische Produkte in einzigartig progressivem Design. 2013 übertrug ION diesen Ansatz erstmals auf zwei Räder, denn die zweite große Leidenschaft der Markengründer war schon immer der Mountainbikesport.

ion-products.com
facebook.com/ion.bike
instagram.com/ionactionsports
vimeo.com/channels/ionactionsports

Author: flowzone

riding passion switzerland
flowzone is all about mountain biking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 19. Februar 2015