München, 4. September 2014 – Die Kursbauer des Red Bull District Ride geben Vollgas! In nur wenigen Tagen verwandeln sie die Nürnberger Altstadt in einen imposanten Urban Freeride Parcours.

„Wir arbeiten seit drei Wochen an dem Kurs und haben eine Woche, um ihn in die Stadt zu stellen“, so Kursbauer Niko Bössl. Am 6. September werden ihre Mühen belohnt, wenn die besten Mountainbike Slopestyler der Welt ihre beeindruckenden Tricks zeigen. Erste Impressionen zu den Ausmaßen des Kurses vermittelt der Clip zum Track-Bau: win.gs/Trackbuilding.

Kursdesigner Aaron Chase führt durch die massiven Hindernisse der insgesamt fünf Districts und zeigt, was die Fahrer und Zuschauer am Samstag erwarten wird:

„Das ist der spektakulärste Mountainbike-Slopestyle-Kurs in diesem Jahr!“

Für alle, die am Samstag nicht vor Ort sein können, gibt es ab 15:00 Uhr eine Live-Übertragung auf www.redbulldistrictride.com sowie auf ProSieben FUN.

 

www.redbulldistrictride.com

Author: flowzone

riding passion switzerland
flowzone is all about mountain biking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 4. September 2014