Mit den Rennen vom Bergamont Swiss 4Cross Cup 2014 geht es Schlag auf Schlag. Erst vor knapp zwei Wochen fand das Eröffnungsrennen als Dual Eliminator am Homberg Race statt. Beinahe schon traditionell wurden die Finalläufe bei strömendem Regen durchgeführt und endeten, wie in den Vorjahren, in einer riesigen Schlammschlacht. Trotzdem dürfen wir auf ein erfolgreiches Rennen im Berner Homberg zurück schauen.

swiss 4cross cup 2014

Auf der BMX Bahn in Winterthur wird vor allem das technische Können von den Fahrern abverlangt.

Nächster Stopp vom Bergamont Swiss 4Cross Cup: Winterthur – 18. Mai 2014

In Winterthur findet das nächste Rennen im 4Cross Modus statt. Das Rennen auf der BMX Strecke hat mittlerweile einen festen Platz im Rennkalender vom Bergamont Swiss 4Cross Cup gefunden und wird bereits zum vierten Mal mit dem Veranstalter „The Fighters“ (Radfahrerverein Rieden – Wallisellen www.the-fighters.ch) durchgeführt.

Die BMX – Strecke in Winterthur ist die Heimstrecke der altbekannten Schweizer 4Cross – Stars Roger Rinderknecht und David Graf und ist Eigentum des BMX Clubs Powerbike Winterthur. Gestartet wird aus einem professionellen 8er Gate. Die Strecke hat zwar kaum Gefälle, jedoch gilt sie mit ihren unzähligen Doubles, Wellen und Steilwandkurven dennoch als sehr anspruchsvoll und ist bei den Fahrern und Fahrerinnen sehr beliebt. Die Streckenlänge beträgt ca. 380m und zerrt bei einigen 4Crossern ziemlich an der Kondition.

swiss 4cross cup 2014

In allen 6 Kategorien von den Anfängern, Hobbyfahrern, Masters, Damen und Elite wird im grossen Finallauf alles gegeben.

Da die gesamte Strecke sehr gut überschaubar ist, bietet sich auch den Zuschauern ein interessantes Rennen mit viel Action. Für das leibliche Wohl der Fahrer und Zuschauer vor Ort hat der Veranstalter bestens vorgesorgt.

Zeitplan Sonntag, 18. Mai 2014

08:30 – 09:30 Anmeldung Tageskasse (inkl. Nachmeldungen)
08:30 – 10:00 Start-Nr. abholen für Vorangemeldete Fahrer
08:30 – 10:30 Training (10:00-10:30 Gatetraining)
10:45 – 12:00 Qualifikation
12:00 – 13:00 Mittagspause
13:00 – 13:15 Warm-up
13:15 – 15:00 Finalläufe Anschliessend Siegerehrung

swiss-4cross-cup-2014-1-Eventslider-Winterthur2014

Weitere Infos unter www.4cross.ch

Author: flowzone

riding passion switzerland
flowzone is all about mountain biking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 13. Mai 2014