Der letzte Sturz von Cedric Gracia kursiert nun seit einigen Tagen durchs Netz und eigentlich wollte ich das Video dazu nicht publizieren, da es äusserst blutig ist. Nach einigen Tagen finde ich jedoch, dass es hilfreich sein kann, wenn man sich Gedanken dazu macht, WIE SCHNELL es einen erwischen kann und wie fatal die Folgen sein können.

cedric-gracia-tabletop

Cedric war mit Kollegen zwecks Enduro-Training auf La Réunion unterwegs, fährt losgelöst, aber nicht in Renntempo durch die Gegend, als es ihn vom Bike wirft. Ziemlich harmlos aussehender Sturz, bei dem man sich im Normalfall nur einige Schürfwunden zuzieht. Cedric erwischt es jedoch mit dem Lenker oder Vorbau (noch unklar) am Oberschenkel und es reisst ihm seine Hauptarterie auf!! Eine normalerweise tödliche Verletzung.

ACHTUNG: Nichts für schwache Nerven!!!

Schaut das Video bitte nur, wenn ihr es verkraften könnt, viel Blut und einen wirklich leidenden Cedric Gracia zu sehen. Ich konnte mir nicht alles antun…

BLOODY CG – Bleeding crash at La Réunion island from Cedric GRACIA on Vimeo.

Viel wichtiger ist es mir, dass man die Quintessenz dessen erfasst, was Cedric das Leben gerettet hat:
Die Ruhe und Hilfe seiner Mitfahrer! Bei einer Verletzung der Hauptarterie, fliessen bis zu 350ml Blut pro Minute aus dem Körper. Bei einem Volumen von geschätzten 5 Litern, ist man also nach 14 Minuten ausgeblutet. Dies im ruhenden Zustand auf dem Sofa. Nach einer Anstrengung, kann sich diese Zeit locker auf 5 Minuten verkürzen. Ohne schnellen Druckverband und der nötigen Ruhe, ist man also innert kürzester Zeit ausgeblutet. Ich hoffe, das regt den einen oder anderen zum Nachdenken an..

  • Versucht ruhig zu bleiben, wenn es ernst wird.
  • Immer schön Verbandsmaterial und Erste-Hilfe-Set dabei haben, vorallem abseits der Zivilisation.
  • Bildet euch entsprechend mit einem Nothelferkurs aus

So lange ist sein letzter heftiger Sturz leider nicht her und erholt hat er sich davon erst kürzlich. Cedric Gracia mag eine Katze sein, aber viele seiner neun Leben hat er nicht mehr übrig!

www.cedricgracia.com

 

Author: Serki

Leidenschaftlicher Mountain Biker seit 1995.
Baujahr: 1975 | Länge: 187 cm | Breite: 90 Kg
Bikes: Banshee Spitfire, Santa Cruz Chameleon, Specialized Demo

3 Kommentare:

  • ouuu fuuuuuucckckckck!! ich dachte noch er ist wieder schwer gestürzt aber das sieht ja nach NIX aus! all das blut! da hätte ich nicht dabei sein wollen 8-o

  • Dieser Fall zeigt auf, dass auch ein harmloser Sturz schlimme Folgen haben kann. Man soll deshalb jetzt nicht eine Krise schieben, aber sich dessen bewusst sein, um im Ernstfall richtig zu reagieren.
    Ich wünsche allen ein unfallfreies 2014!

  • Du sagst es.

    ..und Danke Dir ebenfalls!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 23. Dezember 2013