Vor drei Jahren hat sich Mountainbike-Pro Andi Wittmann mit dem Filmer und Editor Felix Urbauer zusammengetan, um ein gemeinsames Filmprojekt zu realisieren. Mit FRAMED I haben die Beiden damals genau inʻs Schwarze getroffen: Über 1 Million Online-Views sprechen eine deutliche Sprache. Danach musste Andi die geplante Weiterführung von FRAMED verletzungsbedingt ein Jahr aussetzen.

Framed 2 MTB Movie Logo

Mit FRAMED II ist jetzt das zweite Video der Reihe online, das seiner Erstausgabe sowohl sportlich als auch filmtechnisch in nichts nachsteht. Schauplatz ist die Urlaubsarena Wildkogel, wo Andi selbst einige Trails und Sprünge für sein eigenes, großes Freeride Event NINE KNIGHTS (www.nineknights.com) angelegt hat und perfekte Bedingungen für epische Shootings vorfand.

MTB Video Framed 2

Andi Wittman – going low

„Ich wollte, dass sich FRAMED II von reinen Actionvideos unterscheidet. Mir war besonders wichtig, dass das Ergebnis nicht nur die Core-Szene anspricht sondern auch Leute motiviert, die nicht täglich auf dem Rad sitzen.“ erklärt Andi Wittmann.

mtb-video-framed-2-Andi speed

Für das neue Mountainbike Video hat sich Andi mit Mario Feil (www.beechstudios.de) einen weiteren Partner mit ins Boot geholt: Der Rosenheimer Filmemacher war federführend für die Produktion von FRAMED II verantwortlich und wird auch bei zukünftigen Projekten eine Rolle spielen, denn die Drehs für einen dritten Teil haben bereits begonnen.

Viel Spaß beim Anschauen. Euer FRAMED Team

FRAMED II from Mario Feil on Vimeo.

Mehr Informationen zu Andi Wittmann und FRAMED II sind erhältlich bei:

Author: flowzone

riding passion switzerland
flowzone is all about mountain biking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 8. Mai 2013