Am vergangenen Samstag führte der Snakebite Velo Trial Club Luzern ihre Eröffnungsfeier durch und es war von Anfang bis Ende ein voller Erfolg.

DSC00176

Obwohl das Wetter Regen versprochen hatte, blieb es trocken und angenehm bei frühlingshaften Temperaturen. Die gleichzeitig stattfindende LUGA lockte ebenfalls einige Passanten an, welche sich die eindrückliche Show von Thomasz und Laszlo reingezogen haben.

Velo Trial Club Luzern VTCL

Eindrückliche Trial-Show

Die zwei Showblöcke von Laszlo Hegedüs (Ungarn) und und Tamas Kaiser (VTCL) haben fasziniert.. Es ist verdammt eindrücklich, wenn ein Trial Fahrer aus dem Stand auf einen Haufen Holzpaletten auf einer Höhe von über 180 cm hochspringt. Aber auch sonst zeigten die beiden Profis zahlreiche imposante Tricks mit einer unglaublichen Kontrolle und hatten das Publikum somit schnell auf ihrer Seite.

DSC00165

Eliminator Rennen

Für Gross und Klein gab es dann noch ein Eliminator Race, bei denen sich die Gegner mit Tempo über die Hindernisse jagten. Solch ein Spektakel kommt natürlich auch beim Publikum gut an.

Velo Trial Club Luzern VTCL

VTCL

Der VTCL ist ein junger Luzerner Trialclub, welcher sich jedoch schnell etabliert hat und bereits eine grosse Anzahl Mitglieder zu verzeichnen hat.

Der Klub konnte sich auf der Allmend den Unterstand der ehemaligen Tribünenplätze für die Pferderennen sichern. Ganze 300 m2, gedeckt und auch noch mit Licht ausgestattet! Somit steht dem regelmässigen Üben nichts im Wege und ausserdem können der ausgesteckte Parcours und die vielen Hindernisse einfach stehen gelassen werden. Der Vertrag des Klubs läuft scheinbar die nächsten 5 Jahre.

Velo Trial Club Luzern VTCL

Das clubeigene Bier: Der Bunnyhopf!

Grund zur Freude

Wir wurden herzlich eingeladen, ebenfalls am Training teilzunehmen und mit ihnen den Platz zu teilen. Vor Allem auf die kommende Wintersaison werden wir also wieder die Streetsessions durchführen.

https://www.facebook.com/pages/Snakebite-VTCL/380404518724167

 

Author: Serki

Leidenschaftlicher Mountain Biker seit 1995.
Baujahr: 1975 | Länge: 187 cm | Breite: 90 Kg
Bikes: Banshee Spitfire, Santa Cruz Chameleon, Specialized Demo

1 Kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 7. Mai 2013