München, 5. April 2013 – Die Schwedische Trickmaschine Martin Söderström ist nun schon seit Jahren eine feste Größe im internationalen Freeride-Zirkus. Dass 2012 seine bislang beste Saison war, dem würde wohl kaum ein Szene-Kenner widersprechen.

Während der kompletten FMB World Tour Saison 2012, war er mit im Rennen um den Gesamtsieg der Tour. Zeitweise in Führung, musste er sich dann am Ende mit dem Vize-Champion Titel der FMB World Tour 2012 begnügen.

Aber Contests und Podium-Fotos sind nicht allein der Mittelpunkt von Martins sportlichen Streben: Seit einiger Zeit schon feilt der schwedische Hüne an einem ganz besonderen Trick, fand jedoch nie die Gelegenheit, ihn während eines Contests zu performen. Das kann einen Söderström allerdings nicht wirklich davon abhalten, seine Ziele zu verwirklichen. Und so besuchte Martin am Ende der 2012er Saison seinen Kumpel Andreu Lacondeguy auf seinem Compound bei Barcelona. Was dabei rausgekommen ist, sollte man mit seinen eigenen Augen sehen. Gute Unterhaltung dabei. Die Saison 2013 kann beginnen!

Am Wochenende kann man Martin Söderström live beim Vienna Air King, dem ersten europäischen FMB World Tour Event sehen. Am Sonntag, den 7. April ab 14:30 Uhr auf: www.redbull.com/bike

MartinSoderstrom_BigInBavaria_tailwhip_drop_byDavidUlrich.jpg

Auf www.iamspecialized.com gibt es weiterführende Informationen über Martins Bikesponsor Specialized

Martin Söderströms diesjährige Performance kann man mitverfolgen auf Facebook unter: http://www.facebook.com/MartinSoderstromOfficialFanpage?fref=ts

 

Author: flowzone

riding passion switzerland
flowzone is all about mountain biking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 5. April 2013