Leogang, Österreich, 14. Februar 2013 – Vom 19. bis 22. September 2013 finden in Saalfelden Leogang das Finale des UCI DH World Cup 2013 und die Fourcross Weltmeisterschaft statt.

Nach den letztjährigen Mountainbike-Weltmeisterschaften konnte eine erfolgreiche und euphorische Bilanz gezogen werden: Mehr als 43.500 Zuschauer, 750 Fahrer und 350 Journalisten machten die weltgrößte Mountainbike-Veranstaltung des Jahres 2012 zu einem großen Erfolg. In fünf Disziplinen wurden dabei die Weltmeisterinnen und Weltmeister gesucht. Cross Country, Trials und der neue Bewerb XC Eliminator wurden in Saalfelden ausgetragen, Downhill und Fourcross im Bikepark in Leogang. Die Tatsache, dass der Event mit einer schwarzen Null bilanziert werden konnte, ist besonders erfreulich für die Veranstalter.
Aufgrund der hervorragenden Durchführung dieser Großveranstaltung entschied sich der internationale Radsport-Verband (UCI) dazu, das Downhill Finale des Weltcup Jahres 2013 und die Weltmeisterschaft im Fourcross wieder in Saalfelden Leogang durchzuführen. Ähnlich wie bei den Weltcups in den Jahren 2010 und 2011, werden sich an dem verlängerten Wochenende Ende September internationale Größen aus dem Mountainbike-Sport in der Urlaubsregion versammeln, um den Schnellsten bzw. die Schnellste unter ihnen zu ermitteln.

Gee Atherton UCI DH WC 2012 Leogang

Gee Atherton beim UCI DH Weltcup 2012 in Leogang

Ob die beiden Downhill-Weltmeister vom Vorjahr Greg Minnaar (RSA) und Morgane Charre (FRA) die Strecke wieder so gekonnt meistern und ihren Mitbewerbern davonfahren, ist eine spannende Frage, denn die Konkurrenz ist stark. Rennkollegen wie Aaron Gwin, Steve Smith, Sam Hill, die Geschwister Atherton oder auch die heimischen Stars Markus Pekoll oder Petra Bernhard kennen die Strecke bereits wie ihre Westentasche und werden es den beiden amtierenden Weltmeistern bestimmt nicht leicht machen.

Beliebtes Rennen in schöner Kulisse - Der UCI DH Worldcup in Leogang

Beliebtes Rennen vor schöner Kulisse – Der UCI DH World Cup in Leogang

Die Entscheidung, dass die Fourcross Weltmeisterschaft nicht in Pietermaritzburg (Südafrika), sondern in Saalfelden Leogang stattfindet, wurde erst im Februar 2013 getroffen. Damit wird zum ersten Mal eine Fourcross WM nicht im Rahmen der UCI Mountainbike & Trials WM durchgeführt. UCI MTB-Koordinator Peter van den Abeele meint dazu: „In Saalfelden Leogang gibt es die entsprechende Begeisterung, die Fourcross WM auszutragen. Das könnte einen neuen Schub für die Disziplin bringen.“

morgane charre leogang 2012 uci dh world championship

Morgane Charre bei Ihrer hervorragenden Leistung bei der WM 2012

Beim Fourcross Pro Tour Finale in der Vorwoche (14.-15.09.2013) haben die Starter der Fourcross WM bereits die Möglichkeit, die Strecke zu testen und sich optimal auf die Weltmeisterschaft vorzubereiten. Und wer weiß, vielleicht fallen dabei schon die ersten Entscheidungen, wer Weltmeister 2013 werden könnte?
Neben facettenreicher Bike Action wird eine abwechslungsreiche und informative Expo Area angeboten. Für musikalische Highlights sorgen diverse Abendveranstaltungen wie etwa die Ö3 Party.

Für alle, die die Eintrittstickets bequem mit der Unterkunft buchen möchten, gibt es bereits die passende Pauschale:

UCI Mountain Bike WC + WM-Pauschale vom 19.-22.09.2013
3 Übernachtungen im Privatzimmer inkl. 2 Tage Eintritt in die Eventarena inkl. aller Party-Eintritte und der Löwen Alpin Card ab € 100,– pro Person
Buchbar unter reiseservice@saalfelden-leogang.at oder 0043 / (0) 6582 / 70660

4x UCI wm 2012 leogang

4X Action bei der WM 2012 in Leogang

Die weiteren Highlights des Bike Sommers 2013:

18.05.-20.05.2013 Bike Park & Freeride Camp
30.05.-02.06.2013 Tri Motion Saalfelden
15.06.-16.06.2013 Single Trail Camp
20.06.-23.06 2013 Out of Bounds Festival
tba Scott Junior Trophy
21.07.-25.07.2013 Freeride Jugendcamp „ROOKIE“
11.08.-16.08.2013 (bei beiden Terminen 3-5 Tage möglich)
07.08.-08.09.2013 Ladies Camp „GIRLS SHRED TOO“
14.09.-15.09.2013 Fourcross Pro Tour Finale
15.09.2013 5. Asitzgipfelberglauf mit 2. MTB Hillclimb
19.09.-22.09.2013 UCI Mountain Bike Weltcup Finale
03.10.–06.10.2013 Fan Weekend im Bikepark Leogang

Nähere Informationen zu finden unter: www.mtb-weltcup.at

Author: flowzone

riding passion switzerland
flowzone is all about mountain biking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 15. Februar 2013