Wien, 18. November 2010 – Auch wenn es gerade immer früher dunkel wird und bei vielen die Bikes im Keller den ersten Staub sammeln, bereitet sich Wien schon auf das Kick-off Event der FMB World Tour und absolutes Highlight des ARGUS BIKE FESTIVALs vor. Zum sechsten Mal werden im kommenden April die weltbesten Mountainbike-Dirt-Jumper aus mehr als 15 Nationen auf dem Wiener Rathausplatz zum Vienna Air King erwartet – diesmal mit völlig neuer Streckenausrichtung.

In diesem Jahr lockte das ARGUS BIKE FESTIVAL fast 100.000 Besucher in die Österreichische Hauptstadt. Es ist damit der mit Abstand größte Bike-Event Österreichs und etablierter Saisonauftakt der gesamten Branche. Auch in 2011 werden vor der malerischen Kulisse des Wiener Rathausplatzes wieder mehr als 50 Biker versuchen, sich einen Teil der 10.000 Euro Preisgeld zu sichern. Sam Pilgrim (GBR/1.Platz) und Martin Söderström (SWE/2.Platz) lieferten sich im letzten April einen Wettkampf par Excellence, bei welchem der Brite letztendlich die Nase vorne hatte.

Neu ist 2011 die Streckenausrichtung: Die legendäre Holz-Startrampe mit einem hohen Drop steht ab sofort direkt vor dem Rathausturm. In Fahrtrichtung Ring/Burgtheater geht es für die Fahrer dann über einen Step-Up, drei massive Dirt Jumps und einen Step-Up/Step-Down. Die neue Kursausrichtung bietet erstmals ein Gefälle des Parcours für noch mehr Speed und höhere Sprünge.

Wenn sich am 2. und 3. April die besten Dirtjumper in Wien versammeln, sind Trickkombinationen in Hülle und Fülle garantiert. Zugleich bringt das ARGUS BIKE FESTIVAL mit zahlreichen Ständen namhafter Hersteller die neuesten Trends für die kommende Fahrradsaison in greifbare Nähe. Kurzum: Der Wiener Rathausplatz wird am ersten Aprilwochenende zum „Place to be“ für alle Bike- und Extremsportbegeisterten. Wer also 2011 live miterleben möchte, welcher Fahrer sich auf das Podest hochkämpft, sollte sich am ersten Aprilwochenende auf den Weg nach Wien machen!

Die Highlights des letztjährigen Vienna Air King sind in bewegten Bildern zu sehen: http://www.watch26.tv/video/3360/

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die offizielle Vienna Air King Homepage: http://www.vienna-air-king.at

Author: Serki

Leidenschaftlicher Mountain Biker seit 1995.
Baujahr: 1975 | Länge: 187 cm | Breite: 90 Kg
Bikes: Banshee Spitfire, Santa Cruz Chameleon, Specialized Demo

3 Kommentare:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 26. November 2010