Wie wir bereits vor einem Jahr über die neue XT-Bremse von Shimano berichten durften (Shimano 2012 – Sexy!), welche die XTR-Technologie übernommen hat, kommt von Shimano nun auch die Ankündigung der neuen Saint mit den selben technologischen Eigenheiten!

Das neue Bremssystem von Shimano scheint sich nicht nur durchzusetzen, sondern auch zum neuen Standard zu mausern. Verlässlichkeit, Power, Haltbarkeit, Dosierbarkeit und auch das Gewicht sind allesamt auf mehr als akzeptablem Niveau. Ausserdem sieht die Bremse einfach aufgeräumt, minimalistisch und edel aus. Der Bremshebel fügt sich perfekt in die Finger und der Preis ist unschlagbar! Bereits ab CHF 200 kann man sich einen kompletten Satz XT-Bremsen leisten!

Laut Shimano besitzt die neue Saint-Bremse die Bremskraft einer Tanne :) Guter Vergleich! Dank vielen kleinen Veränderungen (Lüftung, Scheibe, Bremsmaterial etc) wurden Bremspower, Kühlung und Dosierbarkeit um 20% verbessert. Dazu kommt noch die wirklich minimalistische Optik. Wieder ein toller Wurf von Shimano!

Shimano Saint Bremsen/Brakes 2013 - Kompakt, leicht und bissig

Shimano Saint Bremsen 2013 – Kompakt, leicht und bissig

Neben dem bewährten Bremsystem wurde für die neue Saint-Gruppe auch ein neues Schaltwerk entwickelt, welche das Shadow-Plus System von XTR und XT übernimmt. Wir sind gespannt! Die XTR-Version tut ihre Arbeit einwandfrei und der Vorteil einer geringeren Geräuschkulisse und einer gezähmten Kette ist praktisch unbezahlbar. Am Hardtail kann man so locker auf eine Kettenführung verzichten..

Shimano Saint Bremsen 2013 - Kompakt, leicht und bissig

Shimano Saint Bremsen 2013 – Eine erste Version an Gee Athertons GT

Wir sind äusserst gespannt auf die neue Saint Gruppe. Bis auf das einzelne Kettenblatt gibt es bisher nichts zu beanstanden, aber seht selbst..

Shimano Saint Derailleur/Schaltwerk

Shimano Saint Schaltwerk 2013 – Der goldige Hebel ist Gold wert!

Weitere Details gibt es auf der offiziellen Website von Shimano http://cycle.shimano-eu.com

 

Kleiner Nachtrag: Ich habe die Shimano Saint nun seit einigen Wochen auf meinem Downhiller und würde sie gegen nichts anderes eintauschen. Auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen: Dosierbarkeit und Bremskraft sind bis dato unerreicht, sie sind einfach perfekt. Punkt.

Author: flowzone

riding passion switzerland
flowzone is all about mountain biking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 23. April 2012