Cameron McCaul

Birthday1986-02-23
SponsorsTSG, Fox Racing, Trek Bikes/Bontrager, Manitou
InterestsMotorrad, Wakeboarding
Main BikeTrek
HighlightsGewinner Kona Jump Jam Crankworx 2005, Goassking in Hinterglemm 2005
Websitehttp://www.aptosproductions.com/

Cam McCaul ist ein unglaublich talentierter Fahrer aus den Staaten. Beim Adidas Slopestyle Event in Saalbach/Hinterglemm in diesem Jahr haben uns seine Runs komplett aus den Socken gehauen. Dieser Typ ist scheinbar mühelos unglaublich hohe Backflips, 360s und Tailwhips gesprungen. Und diese Tricks dann auch noch mit Kombinationen, also One-Footed Backflip X-Up oder 360 X-Up. Einfach der Wahnsinn!

Cameron McCaul betreibt MTB seit knapp 6 Jahren. Angefangen hat alles, als ihm seine Eltern ein Toys’r’Us Bike geschenkt haben. Ja, und dieses Teil hat er dann ziemlich schnell geschrottet und in zwei Teile zerlegt… aber das hat ihn irgendwie noch mehr motiviert! Also musste schnell neues, stabileres Material her, mit dem er neue Tricks lernen konnte. Wie man unschwer erkennen kann, war er in den vergangenen Jahren sehr fleissig bei der Sache. Camerons Begeisterung und Motivation, sich immer zu verbessern und dauernd neue Tricks und Kombinationen zu lernen, haben ihn inzwischen zu einem der profiliertesten und komplettesten Dirtjumper gemacht.

Seine Erfolge bei den grossen Freeridecontests sprechen für sich. Er ist einer der wenigen Fahrer auf der ganzen Welt, die konstant den Sprung aufs Podest schaffen. In diesem Jahr gewann er schon die Dirt Jump Contests bei den Slopestyle Wettbewerben in Saalbach/Hinterglemm und auch in Whistler. Er ist ein Versprechen für die Zukunft!

Link: http://www.aptosproductions.com/

Erstellt von flowzone am 22. August 2005