radstoff-logo-transparentEine junge Firma aus St. Gallen stellt Freizeitbekleidung von Bikern für Biker her.

 

Das neue Label RADSTOFF stellt Streetware aus der Schweiz für Liebhaber des Bikesports her – fair und ökologisch. Egal ob Mountainbike, Rennrad, Dirtbike, Fixie oder BMX – wer Radstoff trägt, identifiziert sich auch ausserhalb seiner sportlichen Aktivitäten mit dem Sport.

Radstoff T-Shirt Moon Top

Egal ob auf oder neben dem Bike – Biker möchten sich auch abseits der Trails mit dem Sport identifizieren

Philosophie

Aber Radstoff geht es nicht nur um die Bekleidung – der Name steht für Werte wie faire, biologische und klimaneutrale Produktion. Auch was die Qualität betrifft, ist für Radstoff nur das Beste gut genug, denn die textilien sollen dem Träger möglichst lange Freude bereiten. Um dies zu garantieren, arbeitet Radstoff eng mit ihrem Partner 3freunde zusammen. Die kleider werden in Indien produziert und kriegen in der Schweiz den Druck. Die hohen Produktionsstandards werden von der Stifung myClimate und von Fairtrade kontrolliert.

Radstoff MTB Kleidung T-Shirt Square

Drei Wünsche auf einmal: Hochwertig, optisch ansprechend und ökologisch sinnvoll

Qualität

Persönlich kann ich den hohen Qualitätsanspruch nur bestätigen – sogar die T-Shirts haben einen aussergewöhnlich hohen Produktionsstandard und werden über Jahre hinweg eine gute Gattung machen.

Der Druck ist absolut makellos und hält auch nach mehrmaligem Waschen noch einwandfrei und zeigt keinerlei Anzeichen von Verfärbung oder Alterung.

Der Schnitt ist eher locker und lässig. Die Grössenangaben entsprechen dem gängigen Standard.

radstoff-mountain-tee-mtb-tshirt

Die Freizeitbekleidung macht natürlich auch auf den Trails eine gute Gattung

Die eingesetzten Materialien sind hochwertig und werden den Erwartungen gerecht – schliesslich zahlt man ja auch über CHF 50.- für ein T-Shirt. Wer das grundsätzlich nicht bereit ist auszugeben, dem kann man diese Produkte wohl nicht schmackhaft machen. Wer jedoch bereits einmal etwas mehr für Funktionskleidung ausgegeben hat, weiss, dass sich diese Mehrkosten lohnen, wenn man dafür ein einwandfreies Produkt mit einer mehrjährigen Lebensdauer bekommt. Dies ist bei den Produkten von Radstoff definitiv der Fall. Abgesehen davon, schafft es diese Firma, nebst den qualitativen Ansprüchen, auch die Ansprüche an das Design abzudecken – vorallem der letzte Punkt bleibt bei vielen Herstellern auf der Strecke. Ist aber auch immer Geschmackssache..

Fazit

Wir empfehlen die Radstoff-Produkte gerne weiter – weil sie uns gefallen – weil sie aus der Schweiz kommen – und weil uns die Philosophie dieser bikebezogenen Firma gefällt: Fairness, Ökologie und Qualität stehen hier ganz oben auf der Liste und werden konsequent umgesetzt.

Ausserdem produziert sie hochwertige Ware mit bikebezogenen Designs, ohne die eigene Marke in den Vordergrund zu rücken: Schlicht, schön™ und individuell.

Offizielle Webseite: www.radstoff.ch

Radstoff auf Facebook: www.facebook.com/radstoff

Die Radstoff-Produkte können direkt auf der Webseite bestellt werden: www.radstoff.ch

Verlosung

Mit freundlicher Unterstützung von radstoff.ch dürfen wir an dieser Stelle noch ein T-Shirt verlosen. Es ist das MountainTee in Olivgrün mit dem Steinbock in der Grösse L (siehe Bild)

Wer das T-Shirt gerne gewinnen möchte, muss lediglich einen Kommentar zu diesem Bericht hinterlassen.

Der Gewinner wird dann von uns ausgelost.

mountaintee_def3

Dieses MountainTee von Radstoff gibt’s zu gewinnen

 

Author: Serki

Leidenschaftlicher Mountain Biker seit 1995.
Baujahr: 1975 | Länge: 187 cm | Breite: 90 Kg
Bikes: Banshee Spitfire, Santa Cruz Chameleon, Specialized Demo

9 Kommentare:

  • Ein bisschen teuer.. doch Oualität kostet halt.

  • coole shirts! einen mit steinbock hät ich sehr gerne :)

  • Ein grosses Lob an den Verfasser des Berichts! Da hat es wirklich jemand auf den
    Punkt gebracht.

    Diese Ostschweizer, besonders die Toggenburger, haben es eben doch drauf;) Das ganze Konzept geht einfach auf und ich hoffe es wird wieder ein vermehrter Wandel des Konsumverhaltens- und denkens statt finden, von möglichst billigen, zu nachhaltigen und qualitativ hochstenenden Produkten! Solche Labels wie radstoff braucht es mehr denn je und spornen auch dazu an, nachdenklich und überlegt einzukaufen. Vielen Dank radstoff!

  • Seehr geil !
    :-) kann man da nur sagen!

  • Eure Shirts gefallen mir total. Macht weiter so!

  • Endlich wieder mal was gescheites aus der Schweiz!

  • Das mit dem Mond finde ich spitze!!! Aber wenn es sein muss nehme ich auch das mit dem Bock ;)

  • Endlich mal Frauenkleider mit anständigen Farben. Ich kann pink, türkis und violett nicht mehr sehen. Danke

  • Unsere Glücksfee hat Cornel als Gewinner gezogen. Dein Shirt ist praktisch schon unterwegs.

    Danke für eure Teilnahme! Vielleicht klappt’s beim nächsten Mal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erstellt von am 23. Mai 2013